VW Beetle R-Version

Würdiger Herbie-Nachfolger mit 270 PS

VW Beetle Foto: Hersteller 54 Bilder

Passend zum dynamischen Design des neuen Beetle plant Volkswagen eine sportliche R-Version des Käfer-Erben mit mindestens 270 PS.

Ähnlich wie der technisch eng verwandte Golf R dürfte der Volkswagen Beetle in der R-Ausführung auf mindestens 270 PS kommen. Vorerst stärkster Motor wird bei der Markteinführung im Oktober der Vierzylinder-Turbo aus dem Golf GTI sein. Er leistet laut Volkswagen 200 PS und beschleunigt den Wagen in 7,5 Sekunden auf Tempo 100.

Der VW Beetle 2.0 TSI verbraucht 7,7 Liter (CO2-Ausstoß: 183 g/km) und kostet ab 27.100 Euro.

Zwei Benziner, zwei Diesel - und bald auch als Cabrio

Das Basismodell des zweiten VW Beetle treibt ein 1,2 Liter großer Benziner mit 105 PS an. Den Verbrauch gibt Volkswagen mit 5,9 Litern an, was einem CO2-Ausstoß von 137 g/km entspricht. Die Preise beginnen bei 16.950 Euro.

Kurz nach der Markteinführung sollen ein weiterer Benziner mit /160 PS und zwei Diesel mit 77 105 PS und 140 PS folgen. Die Selbstzünder sollen sich mit 4,3 Litern Kraftstoff zufriedengeben (CO2-Ausstoß: 114 g/km). Ab Ende 2012 will Volkswagen den VW Beetle auch als Cabrio anbieten.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Wallbox BMW Wallboxen für Zuhause E-Auto einfach laden VW Beetle 2.0 TSI DSG, Frontansicht, Überlandfahrt Neuer VW Beetle im Fahrbericht Weg vom Ist-der-süß-Image
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Aston Martin Project 003 Teaser Aston Martin Project 003 Valhalla Mittelmotor-Supersportwagen für 2021 McLaren 600LT Spider McLaren 600LT Spider im Fahrbericht Ein Cabrio auf Ninja-Level
SUV Hyundai Tucson N-Line Teaser Hyundai Tucson SUV kommt auch als N-Line-Version Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf
Oldtimer & Youngtimer Ford Capri L (1978) Ford Capri (1969-1986) wird 50 Sportcoupé zum Kleinwagenpreis Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise