VW Beetle Update

Neue Motoren und mehr Infotainment

VW Beetle 2.0 TSI, Frontansicht Foto: Rossen Gargolov

Die Umstellung auf Euro 6 hat VW genutzt und gleich das Motorenangebot des Beetle überarbeitet. Neben mehr Leistung und weniger Verbrauch bietet der Beetle künftig auch mehr Optionen beim Infotainmentangebot.

Zu haben sind der VW Beetle und das VW Beetle Cabrio mit 5 Motoren - drei Benziner und zwei Diesel. Der Basisbenziner ist der 1.2 TSI mit 105 PS und 175 Nm. Im 1,4-Liter-TSI stehen 150 PS und 250 Nm bereit. Neuer Top-Benziner ist der 2.0 TSI, der es nun auf 220 PS und 350 Nm Drehmoment bringt. Der Zweiliter-TDI steht in den Leistungsstufen 110 PS/250 Nm und 150 PS/340 Nm bereit.

Erweiterter Infotainmentbaukasten für den VW Beetle

In Sachen Unterhaltungsprogramm darf der VW Beetle nun auch auf die Komponenten der zweiten Generation des Modularen Infotainmentbaukastens (MIB) zugreifen.

Neben dem optional bestellbaren "Discover Media"-Navigationssystem sind nun auch bereits aus anderen Modellklassen bekannte Assistenzsysteme und mobile Dienste im Beetle nutzbar. Dazu gehören die Rückfahrkamera, die Ausparkhilfe "Rear Traffic Alert", der Tot-Winkel-Assistent und die Segelfunktion für das DSG-Getriebe. Wetter- oder Verkehrsinformationen können zukünftig vom Beetle-Piloten online abgefragt werden.

Darüber hinaus gibt es für den Beetle-Innenraum zusätzliche Individualisierungsmöglichkeiten. Mit neuen Colorpaketen kann das Interieur mit verschiedenen Außenfarben kombiniert werden. Das Exterieur ist optional mit verchromten Außenspiegeln erhältlich.

Der Einstiegspreis des überarbeiteten Beetle liegt bei 17.825 Euro, das Beetle Cabrio ist ab 22.125 Euro erhältlich.

Neues Heft
Top Aktuell Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi
Beliebte Artikel VW Beetle Cabrio, VW Golf Cabrio, Frontansicht VW Beetle gegen VW Golf Cabrio In aller Offenheit erlebt Care by Volvo Auto-Flatrate Audi, Porsche, Mercedes und Volvo Auto im Abo
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018