VW

Betriebsrat fordert höhere Gewinnbeteiligung

Foto: Volkwagen

Volkswagens Betriebsratschef Bernd Osterloh verlangt von Konzernchef Martin Winterkorn eine zusätzliche Beteiligung am Rekordgewinn des Autobauers für das Jahr 2007.

Osterloh sagte dem "Handelsblatt" (3.3.), er gehe davon aus,"dass die Belegschaft nicht nur den im Tarifvertrag vereinbarten Bonus von zehn Prozent des operativen Gewinns der Marke Volkswagen erhält, sondern der Vorstand die Leistung unserer Kolleginnen und Kollegen mit einer zusätzlichen finanziellen Anerkennung würdigt".

Ausgelöst hat Osterlohs Begehrlichkeit das am Freitag von Konzernchef Winterkorn in Wolfsburg präsentierte Rekordergebnis von netto 4,1 Milliarden Euro. "Das ist eine hervorragende Leistung der gesamten Belegschaft und des Managements des VW-Konzerns", sagte Osterloh. Und es sei auch der Beleg dafür, dass VW mit Winterkorn "den richtigen Mann für einen Mehrmarkenkonzern" habe. Vor dem Hintergrund der von Winterkorn angestrebten Produktivitätssteigerungen, bei denen die gesamte Mannschaft gefordert sein werde, sei dies aus Sicht des VW-Betriebsratschefs das richtige Signal. "Denn Leistung muss sich lohnen. Und das nicht nur für Aktionäre, sondern auch für die Beschäftigten", sagte Osterloh.

Damit zielt der Betriebsratschef auch auf Porsche-Chef Wendelin Wiedeking. Der Vertreter des VW-Großaktionärs spricht gern davon, dass Leistung sich lohnen müsse. Wiedeking und Osterloh streiten um den Einfluss des VW- Betriebsrates im Aufsichtsrat der neuen Porsche Holding, den der Porsche-Chef begrenzen will. Porsche hält 30,6 Prozent der VW-Stimmrechte.

Neues Heft
Top Aktuell Audi e-tron GT Audi e-Tron GT (2020) Mit dem Taycan-Klon durch L.A.
Beliebte Artikel VW erwirbt Anteile an Scania VW Scirocco Wolfsburgs heißer Wind
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker