VW Caddy Beach

Jetzt auch mit Alltrack-Paket

VW Caddy Beach Alltrack Foto: VW

Auf dem diesjährigen Caravan-Salon präsentiert Volkswagen den Caddy Beach mit neuem Alltrack-Paket.

VW macht seinen Einstiegs-Camper, den Caddy Beach, noch attraktiver und noch lifestyliger. Auf dem Caravan Salon in Düsseldorf durfte sich der Caddy Beach erstmals mit dem optionalen Alltrack-Paket präsentieren.

s raffiniertes Highlight für Camping-Einsteiger stellt Volkswagen Nutzfahrzeuge das Alltrack-Paket für den Caddy Beach vor:

Caddy-Camper mit Offroad-Optik

Geblieben sind im Caddy Beach die Ausstattung mit einem Zelt, einem Camping-Tisch und zwei Klappstühlen sowie einer Kühlbox. Natürlich bleibt auch das Bett (2,00 m x 1,10 m) stets griffbereit mit an Bord. Mit dem 3.290 Euro teuren Alltrack-Paket addieren sich unter anderem noch 17-Zoll-Leichtmetallräder, ein Designunterfahrschutz sowie lackierte Stoßfänger dazu.

VW T6 California Sondermodell Foto: VW
Der T6 California präsentiert sich als farbenfrohes Sondermodell.

T6 California-Sondermodelle

Ebenfalls zu sehen in Düsseldorf ist das Sondermodell-Trio California Ocean „Red“, „Blue“ und „Grey“. Diese glänzen entsprechend mit rotem, blauem oder grauem Faltenbalg und optionalen 18-Zoll-Leichtmetallrädern, wahlweise Zweifarblackierung und neuem Boden in dunkler oder heller Holzoptik.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken
Gebrauchtwagen Angebote