VW Caddy Beach Alltrack VW

VW Caddy Beach

Jetzt auch mit Alltrack-Paket

Auf dem diesjährigen Caravan-Salon präsentiert Volkswagen den Caddy Beach mit neuem Alltrack-Paket.

VW macht seinen Einstiegs-Camper, den Caddy Beach, noch attraktiver und noch lifestyliger. Auf dem Caravan Salon in Düsseldorf durfte sich der Caddy Beach erstmals mit dem optionalen Alltrack-Paket präsentieren.

s raffiniertes Highlight für Camping-Einsteiger stellt Volkswagen Nutzfahrzeuge das Alltrack-Paket für den Caddy Beach vor:

Caddy-Camper mit Offroad-Optik

Geblieben sind im Caddy Beach die Ausstattung mit einem Zelt, einem Camping-Tisch und zwei Klappstühlen sowie einer Kühlbox. Natürlich bleibt auch das Bett (2,00 m x 1,10 m) stets griffbereit mit an Bord. Mit dem 3.290 Euro teuren Alltrack-Paket addieren sich unter anderem noch 17-Zoll-Leichtmetallräder, ein Designunterfahrschutz sowie lackierte Stoßfänger dazu.

VW T6 California Sondermodell
VW
Der T6 California präsentiert sich als farbenfrohes Sondermodell.

T6 California-Sondermodelle

Ebenfalls zu sehen in Düsseldorf ist das Sondermodell-Trio California Ocean „Red“, „Blue“ und „Grey“. Diese glänzen entsprechend mit rotem, blauem oder grauem Faltenbalg und optionalen 18-Zoll-Leichtmetallrädern, wahlweise Zweifarblackierung und neuem Boden in dunkler oder heller Holzoptik.

Van Fahrberichte VW Cross Caddy 2.0 TDI 4Motion VW Cross Caddy 2.0 TDI 4Motion Abenteuer-Kasten mit Allrad

Leicht und Cross: Der neue VW Cross Caddy kommt dank Allrad auch abseits...

VW Caddy
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über VW Caddy
Mehr zum Thema Caravan Salon
Bowlus Road Chief Endless Highways Wave Edition
Neuheiten
Sealander
Hymer Concept Galileo
Alternative Antriebe