VW Eos White Night

Eos-Sondermodell mit schwarz-weiß Kontrast

VW Eos White Night Foto: VW 6 Bilder

VW bringt den Eos als Sondermodell White Night. Bereits auf der Essen Motorshow 2008 wurde das VW Eos-Sondermodell vorgestellt, ab sofort ist es bestellbar.

Der neue VW Eos White Night lebt von Kontrasten. Die Karosserie ist weiß, Elemente wie das Dach, der Kühlergrill, Zierleisten und die Spiegelkappen sind in Schwarz gehalten. Bunte Akzente setzen die roten Rückleuchten.

Kontrastprogramm auch im Eos-Innenraum

Die teilweise schwarz lackierten 18-Zoll-Felgen mit glanzgedrehter Oberfläche und 235/40er Reifen vervollständigen den Auftritt des Eos White Night.

Kontrastprogramm auch im Innenraum: Die Sitze, die Tür- und Seitenverkleidungen sowie das Lenkrad tragen schwarzes Nappaleder, das mit hellen Nähten abgesetzt ist. Hinzu kommen weiße Dekorleisten und Blenden sowie Türeinstiegsleisten mit dem Schriftzug "White Night".

Zur Ausstattung des Eos-Sondermodells zählen eine Klimaautomatik, ein um 15 Millimeter tiefer gelegtes Sportfahrwerk und beheizbare Vordersitze. Der Eos White Night ist ab 33.140 Euro erhältlich und mit allen Motorenvarianten außer dem V6-Aggregat kombinierbar.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?