VW Golf GTI Heartbeat

Azubi-GTI mit 400 PS und 1.360 Watt

VW Golf GTI Heartbeat Auszubildende Wörthersee Foto: VW 15 Bilder

Auch die VW-Auszubildenden dürfen sich traditionell auf dem GTI-Treffen am Wörthersee mit einem Projekt präsentieren. Der Golf GTI Heartbeat lockt mit satter Motorleistung und fettem Audio-Sound.

Zwölf Auszubildende von Volkswagen und Sitech Sitztechnik aus fünf Ausbildungsberufen präsentieren beim GTI-Treffen am Wörthersee ihren Traum-GTI, an den sie neun Monate lange gearbeitet haben. Der Golf GTI Heartbeat rockt mit bärigem Motorsound, Kontrast-Farben-Konzept, Waben-Muster-Design, Herzschlag-Symbolen sowie einer Musikanlage mit 1.360 Watt.

VW Golf GTI Heartbeat mit 400 PS und 20 Zöllern

Noch mehr Power lauert unter der Motorhaube des VW Golf GTI Heartbeat. Satte 400 PS soll der aufgeblasene Zweiliter-Vierzylinder-Turbomotor abgeben. 10 PS für jedes der 40 GTI-Jahre. Der zweitürige Sport-Golf ist in Reflexsilber Metallic lackiert, zudem sind das Dach und der Vorderwagen in der Kontrastfarbe Dark Grey matt foliert. GTI-Waben setzen weitere Akzente auf der Motorhaube, dem Dach und den Flanken. Hinzu kommen ein spezielles, hochglanzlackiertes Bodykit sowie 20 Zoll große BBS-Leichtmetallräder.

Das Interieur dominieren zwei klappbare Schalensitze aus dem Golf GTI Clubsport S - veredelt mit kristallgrau eingestickter "40" im Kopfteil sowie, auf den Rückenlehnen, rot unterlegte Perforationen im Wabenmuster-Design, die sich auf den Inserts der Türinnenverkleidungen wiederholen. Herzschlag-Symbole auf durchgezogenen Linien zieren die Dekorleisten an den Türinnenseiten sowie die Zierleiste unterhalb des Handschuhfachs. Statt Rücksitzen und Kofferraum sind im hinteren Fahrzeug ein Highend-Soundsystem mit 1.360 Watt aus sieben Lautsprechern und ein spezieller Hifi-Ausbau mit LED-Beleuchtung und gravierten Glasabdeckungen untergebracht:

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 1/2019, Continental 5G V2X CES Vernetzter Verkehr Europa setzt auf WLAN statt 5G 3/2019, Mercedes-Benz Vision Urbanetic Robotaxis von Daimler und Bosch Produktionsstart im Jahr 2021
SUV BMW X7 40i, Exterieur BMW X7 (2019) im Fahrbericht Die ganz große Nummer Mercedes GLC Coupé Neues Mercedes GLC Coupé (2019) So kommt Daimlers SUV-Coupé im Sommer
Mittelklasse Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger Audi A5 e-tron Sportback E6 Codename E6 - Limousine mit E-Antrieb Audi plant A5 E-Tron Sportback als Elektro-A6
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken