VW

Hartz-Prozess vor dem Start

Foto: dpa

Am 17. Januar beginnt der Prozess gegen den einstigen VW-Manager Peter Hartz. Wie kein zweites Thema beherrscht der Fall des einst mächtigen Personalvorstandes um Puffbesuche, Spesen und Untreue die Schlagzeilen.  

Die nüchternen Zahlen zum seit eineinhalb Jahren die Schlagzeilen beherrschenden VW-Skandal mit dem einstigen Personalvorstand Peter Hartz als Schlüsselfigur: Insgesamt umfasst die Anklageschrift der Staatsanwaltschaft Braunschweig 63 Seiten. Vorgeworfen werden Hartz 44 Fälle von Untreue und Begünstigung. Ganz vorne in der Anklageschrift aufgelistet sind Sonderboni an den einstigen Betriebsratschef Klaus Volkert in Größenordnung von 1,95 Millionen Euro, die in den Jahren 1994 bis 2004 geflossen sein sollen. Pikant im an pikanten Geschichten  reichen Geschehen: Das Kapitel der Zahlungen an Volkerts brasilianische Gebliebte, die zwischen in den Jahren 2000 bis 2004 fast 400.000 Euro erhalten haben soll.

Vieles ist im Zuge der Ermittlungen ans Licht der Öffentlichkeit hochgeschwemmt, wie es zuging im VW-Günstlingsstadel, die handelnden Personen sind bekannt. Dennoch wird die Skandalpresse nochmals zu Höchstform auflaufen, wenn ab 17.Januar verhandelt wird. Als sehr wahrscheinlich gilt deshalb, dass alle beteiligten Seiten an einem schnellen Verfahren interessiert sind, als wenig wahrscheinlich, dass die ganz wichtigen Personen wie Hartz, VW-Aufsichtsratsboss Piech oder der frisch abgetretene Konzernchef Bernd Pischetsrieder persönlich vor Gericht erscheinen werden.

Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 3/2019, LED Strassenlaterne Sparsamere Straßenbeleuchtung Neue LED-Technik für mehr Effizienz Sixt Share Charsharing 2019 Künstliche Intelligenz berechnet Minutenpreis Carsharing-Dienst Sixt Share kostet individuell
SUV Porsche Panamera Turbo S E-Hybrid Sport Turismo, Exterieur Cayenne Turbo S E-Hybrid Porsche-Chef bestätigt neuen Top-Cayenne BMW X3 M40i, Porsche Macan S, Exterieur Porsche Macan S und BMW X3 M40i im Test Kann der Porsche-SUV nach dem Facelift triumphieren?
Mittelklasse Erlkönig Mercedes C-Klasse Neue Mercedes C-Klasse (W206) Erstes Video der 5. Generation ab 2021 Kia Optima SW 1.6 T-GDI, Peugeot 508 SW PureTech 180, Exterieur Kia Optima SW gegen Peugeot 508 SW Schicke Mittelklasse-Kombis im Duell
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken