VW

Mehr Design für den Passat

Foto: VW 4 Bilder

VW bietet für den Passat ab sofort ein umfassendes Design-Paket an, das den Wolfsburger noch edler daher kommen lassen soll.

Das "Design-Paket“ für den Passat umfasst unter anderem einen Kühlergrill, Seitenfensterleisten und Schroftzüge in abgedunkeltem Chrom, anthrazit lackierte 18-Zoll-Leichtmetallräder im Fünf-Doppelspeichen-Design mit
glanzgedrehter Oberfläche, ein Sportfahrwerk mit 15 Millimeter Tieferlegung, abgedunkelte Seitenscheiben hinten und Heckscheibe, zweifarbige Ledersportsitze, ein Multifunktionslenkrad, Aluminiumappliaktionen und Einstiegsleisten.

Weitere nützliche Umfänge des Pakets sind Nebelscheinwerfer,
beheizbare Scheibenwaschdüsen, eine getrennt regelbare Sitzheizung für Vorder- und Rücksitze sowie die Zwei-Zonen-Klimaautomatik sowie ein CD-Radio.

Das "Design-Paket“ für den Passat und Passat Variant ist europaweit für die Ausstattungslinie Sportline bestellbar. In Deutschland ist das Paket für 6.102 Euro mit normaler Chrom-Ausführung, ab Herbst ausschließlich mit verdunkeltem Chrom für 6.402 Euro erhältlich.

Neues Heft
Top Aktuell 08/2015, BMW 225xe Sperrfrist Zwischenbilanz E-Auto-Prämie 87.884 Anträge bis November 2018
Beliebte Artikel Passat DSG für TDI - neue Extras VW Passat Variant Raumgewinn
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Premiere in Detroit Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste
Allrad Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck Erlkönig Land Rover Defender 110 Erlkönig Land Rover Defender (2020) Der Landy kehrt zurück!
Oldtimer & Youngtimer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker BMW 507 Graf Goertz Die teuersten Promi-Autos 2018 2,6 Millionen für Goertz-507