VW

Mehr Design für den Passat

Foto: VW 4 Bilder

VW bietet für den Passat ab sofort ein umfassendes Design-Paket an, das den Wolfsburger noch edler daher kommen lassen soll.

Das "Design-Paket“ für den Passat umfasst unter anderem einen Kühlergrill, Seitenfensterleisten und Schroftzüge in abgedunkeltem Chrom, anthrazit lackierte 18-Zoll-Leichtmetallräder im Fünf-Doppelspeichen-Design mit
glanzgedrehter Oberfläche, ein Sportfahrwerk mit 15 Millimeter Tieferlegung, abgedunkelte Seitenscheiben hinten und Heckscheibe, zweifarbige Ledersportsitze, ein Multifunktionslenkrad, Aluminiumappliaktionen und Einstiegsleisten.

Weitere nützliche Umfänge des Pakets sind Nebelscheinwerfer,
beheizbare Scheibenwaschdüsen, eine getrennt regelbare Sitzheizung für Vorder- und Rücksitze sowie die Zwei-Zonen-Klimaautomatik sowie ein CD-Radio.

Das "Design-Paket“ für den Passat und Passat Variant ist europaweit für die Ausstattungslinie Sportline bestellbar. In Deutschland ist das Paket für 6.102 Euro mit normaler Chrom-Ausführung, ab Herbst ausschließlich mit verdunkeltem Chrom für 6.402 Euro erhältlich.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Passat DSG für TDI - neue Extras VW Passat Variant Raumgewinn
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Erlkönig Aston Martin Zagato Shooting Brake Aston Martin Vanquish Zagato Shooting Brake Extrem sportlicher und edler Luxus-Kombi TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer Retro Classics Stuttgart 2018 Retro Classics 2019 Öffnungszeiten, Anreise, Preise 02/2019, 1987 Buick GNX Versteigerung Buick GNX von 1987 Coupé mit 8,5 Meilen für 177.000 Euro verkauft