VW Multivan California

Sondermodell Cape2Cape mit Preisvorteil

VW Multivan Cape2Cape Foto: VW

Das Sondermodell Cape2Cape auf Basis des VW Multivan California Beach entstand in Anlehnung an die 24.000 Kilometer-Extrem-Tour von Joachim Franz, die am Nordkap begann und in Kapstadt endet. Premiere feiert der Multivan auf der AMI in Leipzig.

Wahlweise ist der VW Cape2Cape mit oder ohne Allradantrieb erhältlich. Zur weiteren Ausstattung gehören zudem 17 Zoll großen Stahlfelgen mit 235/55er Reifen, eine Klimaanlage, Sonnenschutzfolien an den Fenstern, eine verschiebbare Dreier-Sitzbank mit Liegefunktion, ein Elektrikpaket sowie eine Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung.


Die Abenteuer-Optik prägen unlackierte Stoßfänger und Seitenschweller. Eine Höherlegung und Geländereifen sind zusammen mit einer Differentialsperre und einem Luftfilter für staubreiche Regionen optional für die Allrad-Modelle erhältlich.

Der Einstiegspreis des Cape2Cape California Beach - für den alle TDI-Motoren von 85 PS bis 174 PS verfügbar sind - liegt bei 39.300 Euro brutto. Der Preisvorteil des Sondermodells beträgt gegenüber einem gleichwertig ausgestatteten Serienmodell 1.598 Euro. Bis zu 2.782 Euro sind es, wenn alle optionalen Pakete wie zum Beispiel Komfort- und Funktionspaket mitbestellt werden.


Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen Audi Q2 2.0 TDI Quattro, BMW X2 xDrive 18d, Exterieur SUV Neuzulassungen 2018 Auf diese SUV fährt Deutschland ab
Promobil
Bravia Campingbus Mercedes (2019) Bravia Swan 699 (2019) Erster Mercedes-Bus der Slowenen Spacecamper Limited (2019) Spacecamper Limited (2019) Campervan-Allrounder auf VW T6
CARAVANING
LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan Kabe Imperial 780 TDL FK KS Außen Kabe Neuheiten 2019 Royal 780 TDL FK mit Frontküche
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?