VW

Neuer Diesel für Phaeton und Touareg

Foto: VW

VW will 2004 sowohl den Geländewagen Touareg, als auch den in Dresden gefertigten Luxusliner Phaeton mit einem neuen V6-TDI-Motor anbieten.

"Im Spätsommer oder Herbst wollen wir im Phaeton einen Sechszylinder-Turbodiesel mit drei Litern Hubraum und 225 PS auf den Markt bringen", sagte der Sprecher der Geschäftsführung der Gläsernen Manufaktur, Manfred Saake, den "Dresdner Neuesten Nachrichten". "Davon versprechen wir uns viel. Dieselmotoren gehen in Deutschland gut." Ob der V6 im Phaeton auch mit Allradantrieb zu haben sein wird, darüber konnte VW noch keine Angaben machen.

Um das gleiche Aggregat erweitert wird auch die Motorenpalette des Geländewagens Touareg. Abgeleitet wird der neue Selbstzünder vom 3.0 TDI-Aggregat der Konzern-Tochter Audi, das dort im Audi A8 und im A6 zum Einsatz kommt. In den Modellen der Ingolstädter leistet der nach Euro 4 abgasgereinigte V6 TDI allerdings 233 PS und verfügt über ein maximales Drehmoment von 450 Nm. Bislang standen für das VW-Topmodell ausschließlich drei Benziner und ein Diesel - der V10 TDI - zur Wahl. Im Touareg waren zwei Diesel und zwei Benziner bestellbar.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Neues Heft
Top Aktuell 10/2018, Thunder Power Chloe Thunder Power Chloe Billig-Elektroauto aus Belgien
Beliebte Artikel Phaeton Langversion Luxus-Taxi ab 80.000 Euro USA VW Phaeton deutlich billiger
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Essen Motor Show Teaser 2018 Essen Motor Show 2018 PS-Festival in Essen Toyota Supra Toyota GR Supra (2019) Einblicke in Japan-Sportwagen
Allrad 10/2018, Hennessey Ford F-150 Heritage Hennessey Ford F-150 Heritage Pick-up im Rennsport-Outfit Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup
Oldtimer & Youngtimer Auktion Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Oldtimer Auktion Toffen 2018 Schwache Herbst-Versteigerung Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel