VW Polo

Besonders und günstig

VW erweitert mit dem Sondermodell Cricket die Angebotspalette des Polo und lockt potenzielle Kunden des Kleinwagens nebenbei mit einem Preisvorteil von bis zu 2.255 Euro.

Zur Ausstattung des Cricket gehören unter anderem ein Radiosystem mit CD-Wechsler, elektrische Fensterheber, eine Klimaanlage, Tempomat, Zentralverriegelung, Regensensor sowie ein automatisch abblendender Innenspiegel.

Weiterhin zählen eine dritte Kopfstütze hinten und ein Dreipunkt-Automatic-Sicherheitsgurt für den mittleren Rücksitzplatz sowie in Wagenfarbe lackierte Stoßfänger, Seitenschutzleisten und Außenspiegelgehäuse, schwarze Schweller und abgedunkelte Rückleuchten zum Ausstattungsumfang.

Ebenfalls dem als Zwei- und Viertürer lieferbaren Sondermodell eigen sind besondere Sitzbezüge und Chromzierringe um die Instrumente.

Der Cricket kann mit allen fünf Benzin- und vier Dieseltriebwerken von 55 bis 130 PS aus dem Polo-Programm kombiniert werden. Die Preise starten bei 12.850 Euro.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Zur Startseite
VW
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über VW
Lesen Sie auch
Mehr zum Thema Tempomat
Mercedes Distronic Instrumente Abstandsgrafik ACC
Adaptive Tempomaten, Testautos
Assistenzsysteme, BMW, Einparken