VW Polo

Neue Automatik

Foto: Achim Hartmann

Ab sofort wird der Polo mit einer Sechsstufen-Automatik angeboten. Sie ist in Verbindung mit dem neuen 105 PS starken 1,6-Liter-Benziner in der Ausstattungsvariante Trendline ab 15.500 Euro bestellbar.

Inzwischen ist dies bereits das zweite Automatikgetriebe im Polo-Spektrum von sieben Benzinern und vier Selbstzündern. Neben einer sportlichen "S"-Funktion bietet die Wählbetätigung über die Tiptronic dem Fahrer jetzt auch die Möglichkeit, aktiv in die Gangwahl des Getriebes einzugreifen.

In der Kombination mit dem 1,6-Liter-Vierzylindermotor erreicht der Polo eine Höchstgeschwindigkeit von 187 km/h und beschleunigt aus dem Stand von Null auf 100 km/h in 11,3 Sekunden. Der Gesamtverbrauch soll bei 7,4 Litern liegen.

Darüber hinaus ist der Polo auch in den Ausstattungslinien Comfortline und Sportline erhältlich und als Sondermodell "Goal“, ab 16.875 Euro. Ausstattungsbereinigt soll der Polo "Goal“ einen Preisvorteil von 918 Euro bieten. Für den 1,6-Liter-Motor wird auch ein manuelles Fünfganggetriebe angeboten.

Neues Heft
Top Aktuell Ford Mustang Hybrid Teaser Ford-Neuheiten bis 2021 Vom Ford Mach 1 bis zum Ford Bronco
Beliebte Artikel VW Polo 6N RSL-Zwerg VW Polo Blue-Motion Spar-Anlage
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Koenigsegg Ragnarok Teaser Koenigsegg Ragnarok (2019) Supersportwagen-Debüt in Genf Aston Martin Project 003 Aston Martin Project 003 für 2021 Mittelmotor-Sportler namens Valhalla?
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Schwache Herbst-Versteigerung Opel Kapitän, Modell 1956, Frontansicht 80 Jahre Opel Kapitän Der große Opel