VW

Proton-Beteiligung kein Thema

Volkswagen hat Spekulationen über eine mögliche Beteiligung an dem malaysischen Autokonzern Proton zurückgewiesen. Ein VW-Sprecher sagte am Donnerstag (13.1.) in Wolfsburg, eine Beteiligung sei "zunächst nicht vorgesehen".

An dieser Position habe sich nichts geändert. Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" hatte berichtet, der Weg für eine VW-Beteiligung an Proton sei frei. Hintergrund sei der Ausstieg des japanischen Konkurrenten Mitsubishi.

VW hatte Ende Oktober eine langfristige strategische Partnerschaft mit Proton vereinbart. In etwa einem Jahr solle mit der Montage von VW-Autos in Malaysia begonnen werden, hieß es. Mit der Partnerschaft will VW auf dem schnell wachsenden Automarkt in Südostasien in die Offensive gehen. Die Zusammenarbeit mit Proton ermöglicht es Volkswagen früheren Angaben zufolge, ohne umfassende Investitionen in der Region eine Basis aufzubauen, von der aus die Märkte in der ASEAN-Region erschlossen werden könnten. Bislang ist der VW-Konzern in den ASEAN-Staaten kaum vertreten. Zur ASEAN-Region zählen neben Malaysia etwa Indonesien, Philippinen, Singapur, Thailand und Vietnam.

Die "FAZ" hatte berichtet, das Handelshaus Mitsubishi Corp. habe seinen Proton-Anteil von 7,93 Prozent an den malaysischen Staat abgegeben, bei dem das Aktienpaket nur geparkt sein könnte. Den Mitsubishi-Anteil habe die staatliche Investitionsgesellschaft Khazanah Nasional für umgerechnet 76,8 Millionen Euro übernommen. Im Frühjahr 2004 hatte sich bereits der Automobilhersteller Mitsubishi Motors von seinem Anteil von ebenfalls 7,93 Prozent getrennt.

Neues Heft
Top Aktuell 08/2015, BMW 225xe Sperrfrist Zwischenbilanz E-Auto-Prämie 87.884 Anträge bis November 2018
Beliebte Artikel VW Allianz mit Proton - Südostasien-Offensive Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Nissan GT-R50 by Italdesign Nissan GT-R50 by Italdesign 990.000 Euro-Sportwagen zum 50ten Mercedes-AMG GT 63 S 4Matic+ 4-Türer Coupé, Exterieur Mercedes-AMG GT 4-Türer im Test Wie gut ist der Panamera-Rivale?
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV ab 34.290 Euro Hyundai Santa Cruz Truck Concept Hyundai Santa Cruz Crossover-Pickup-SUV kommt 2020
Oldtimer & Youngtimer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker BMW 507 Graf Goertz Die teuersten Promi-Autos 2018 2,6 Millionen für Goertz-507