VW

Rußfilter für alle Diesel

Volkswagen will seine Dieselmodelle vom Herbst an schrittweise mit Partikelfiltern ausstatten.

Den Anfang macht der überarbeitete Passat, für den in Kombination mit dem neuen 2,0-Liter-TDI-Turbodiesel erstmals ein entsprechendes Filtersystem serienmäßig und ohne Aufpreis erhältlich sein werde, sagte VW-Sprecher Harthmuth Hoffmann in Wolfsburg. Im Jahr 2004 folgten weitere Modelle - sowohl leistungsstarke Diesel als auch schwächer motorisierte Volumenmodelle. "Wir wollen den Partikelfilter in allen Fahrzeugklassen einführen - Schritt für Schritt", sagte Hoffmann.

Allerdings werde es den Filter, der schädliche Rußteilchen aus den Dieselabgasen zurückhält, nicht in allen Modellen serienmäßig geben. Maßgeblich dafür sei, ob das Fahrzeug die künftige Abgasnorm Euro 4 erfüllt oder nicht, so Hoffmann: Nur wenn deren strenge Abgaswerte mit so genannten innermotorischen Maßnahmen nicht zu erreichen sind, werde ab Werk ein Partikelfilter eingebaut. Für bereits in die Schadstoffklasse Euro 4 eingestuften Diesel könnten Kunden den Filter als Sonderausstattung und gegen Aufpreis bestellen. Angeboten werden sollen die Filter ab den nächsten Überarbeitungsterminen der Modelle.


Das im Passat eingesetzte System arbeitet Hoffmann zufolge noch mit Additiven, die zur Regeneration des Filters in regelmäßigen Abständen in den Abgasstrom eingespritzt werden müssen. Langfristig werde es von VW jedoch einen Partikelfilter geben, der ohne Additive auskommt. Weitere Einzelheiten dazu stellte der VW-Sprecher zur Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt/Main (13. bis 21. September) in Aussicht.

Neues Heft
Top Aktuell Porsche Panamera GTS Porsche Panamera GTS Jetzt auch als Sport Turismo
Beliebte Artikel Skoda Kodiaq GT Neuer Skoda Kodiaq GT (2018) Das SUV-Coupé erstmals erwischt Morgan EV3 Morgan EV3 (2018) Threewheeler mit E-Antrieb gestrichen
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen 10/2018, Porsche Taycan Taycan vor Produktionsstart Porsche stemmt Bau des E-Sportlers McLaren Speedtail McLaren Speedtail (BP23) F1-Nachfolger mit drei Sitzen und über 1.000 PS
Allrad Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV 10/2018, Bollinger B2 Pick-up Bollinger B2 mit E-Antrieb Elektro-Pick-up im Defender-Style
Oldtimer & Youngtimer Veterama 2018 Mannheim Veterama Mannheim 2018 Tops & Flops Motor Klassik Oldtimer Winterpause Checkliste So überwintern Autos richtig 16 Tipps für Ihren Oldtimer