VW-Schmiergeldaffäre

Eigenbelege für 700.000 Euro

Foto: VW, dpa

In der VW-Affäre hat der frühere Personalmanager Klaus-Joachim Gebauer 700.000 Euro als Eigenbelege für Betriebsrats-Spesen abgerechnet.

Wirtschaftsprüfer von KPMG untersuchten derzeit, ob davon auch die angeblichen "Lustreisen" von Betriebsräten finanziert worden seien, hieß es am Freitag (15.7.) aus dem Umfeld des VW-Konzerns.

Rechtlich gesehen müssten die Belege nicht kontrolliert werden, hieß es. Die vorhandenen Belege lägen der Staatsanwaltschaft Braunschweig vor. Ein Justizsprecher wollte dies nicht bestätigen: "Wir lassen uns nicht in die Karten schauen."

KPMG arbeite mit "Hochdruck" an der Aufklärung der Affäre, hieß es im Umfeld des Konzerns. Ein Zwischenbericht solle "so schnell wie möglich" vorgelegt werden. Gebauer war in der VW-Personalabteilung für die Beziehungen für den Betriebsrat zuständig. VW hatte ihn Mitte Juni entlassen. Die "Neue Presse" in Hannover hatte berichtet, Gebauer habe in den vergangenen zwei Jahren 780.000 Euro als Eigenbelege abgerechnet. Eigenbelege werden ausgestellt, wenn keine Quittungen oder Rechnungen vorliegen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Skoda Fabia (2018) Facelift Fahrbericht Alle Skodas mit Euro 6d-Temp Mehr saubere Autos als VW
Beliebte Artikel VW-Schmiergeldaffäre Impeesa weist Verwicklung zurück VW-Schmiergeldaffäre Schusters Angola-Bluff
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018 Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu