VW Scirocco-Studie

Rennwagenableitung für die Straße

VW Scirocco R Foto: VW 7 Bilder

Abgeleitet vom Langstreckenrennwagen GT24 zeigt VW auf der Bologna Motor Show den noch als Studie deklarierten Scirocco R, der Rennwagentechnik auf die Straße bringen soll.

Nicht ganz auf Augenhöhe mit dem 325 PS starken Renner zeigt sich der Zweiliter-TFSI-Motor im Scirocco R, der es hier auf 270 PS bringt. Für die Kraftverteilung auf die Vorderräder sorgt ein Doppelkupplungsgetriebe mit sechs Fahrstufen.

Direkt aus dem Motorsport adaptiert wurden das Gewindefahrwerk, die Vier-Kolben-Bremssättel und die soundoptimierte Abgasanlage mit ovalen, polierten Endrohren. Auch optisch folgt die weiß lackierte Studie in weiten Teilen der Rennversion. Die Frontpartie wird durch drei großen Lufteinstrittsöffnungen geprägt, mit denen eine optimale Kühlung der Bremsen und des Motors gewährleistet wird. Ein zusätzlicher Front-Splitter minimiert den Auftrieb der Vorderachse. Auch die Motorhaube mit ihren zusätzlichen Luftaustrittsöff­nungen wurde von der Rennversion übernommen.

Am Heck sorgen ein mächtiger Heckflügel und ein Diffusor für den noch sportlicheren Look. Ergänzt wird dieser durch Seitenschwellerverkleidungen und polierte 19-Zoll-Leichtmetallräder.

Neben Farbtupfern in den italienischen Farben an der Karosserie finden sich die italienischen Nationalfarben auch im Innenraum wieder. Weiß und Schwarz bilden dabei analog zur Außenfarbe das Grundthema.

Die Nähte der in Nappaleder bezogenen Recaro-Rennschalensitze, des Lenk­rades, der vorderen Armlehne, der Schalthebelverkleidung und die Einfassungen der Fußmatten sind wieder in den Farben der Trikolore gehalten. Die Applikationen kommen dagegen in Echt-Carbon daher, die Pedalerie trägt Aluminium.

Ob und wann das Sportmodell in Serie geht, teilte VW allerdings genauso wenig mit, wie Fahrleistungen oder Verbrauch des Scirocco R.

Neues Heft
Top Aktuell Skoda Kodiaq GT Neuer Skoda Kodiaq GT (2018) Das SUV-Coupé erstmals erwischt
Beliebte Artikel Morgan EV3 Morgan EV3 (2018) Threewheeler mit E-Antrieb gestrichen Opel Zafira Abgastest DUH Diesel-Razzia bei Opel 95.000 Autos vom Abgasskandal betroffen
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen 10/2018, Porsche Taycan Taycan vor Produktionsstart Porsche stemmt Bau des E-Sportlers McLaren Speedtail McLaren Speedtail (BP23) F1-Nachfolger mit drei Sitzen und über 1.000 PS
Allrad Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV 10/2018, Bollinger B2 Pick-up Bollinger B2 mit E-Antrieb Elektro-Pick-up im Defender-Style
Oldtimer & Youngtimer Veterama 2018 Mannheim Veterama Mannheim 2018 Tops & Flops Motor Klassik Oldtimer Winterpause Checkliste So überwintern Autos richtig 16 Tipps für Ihren Oldtimer