VW Street Up-Sondermodell

Mehr Pepp für außen und innen

VW Street Up Sondermodell Foto: VW 4 Bilder

VW legt den VW Up als Sondermodell Street Up auf. Mit reichlich farbigen Akzenten und einem Sportfahrwerk soll er sich aus der Masse abheben.

Das Exterieur des VW Street Up kennzeichnen eine sportliche Folienbeklebung von Motorhaube, Dach, Türen und Seitenteilen. Ergänzend tragen die Türen einen "Street"-Schriftzug und die Außenspiegelgehäuse eine Sonderlackierung. Serienmäßig ist das Sondermodell mit in Chrom gefassten Nebelscheinwerfern, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen und einem Sportfahrwerk ausgestattet.

VW Street Up mit farbigem Innenraum

Im Innenraum unterstreichen farbige Nähte an Sitzen, Fußmatten sowie Schalt- und Handbremsmanschette das Auftreten des Stadtflitzers. Hinzu kommt das Designpaket "Black Style" mit schwarzem Dachhimmel und abgedunkelten Seitenscheiben, sowie spezielle Embleme am Schaltknauf, dem Lenkrad und den Türeinstiegsleisten. Mit an Bord sind auch ein CD-Radio und eine Klimaanlage.

Auf der Antriebsseite stehen alle Up-Motoren zur Wahl. Die Preise starten bei 13.575 Euro.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek Skydancer Apero (2019)
CARAVANING
Camping Porto Sole - Titel Campingplatz-Tipp Kroatien Camping Porto Sole LMC Style Lift 500 K (2019) Premiere LMC Style Lift 500 K Sieben Schlafplätze in einem Caravan
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?