16 Bilder

VW Tiguan Facelift 2011

Der VW Tiguan bekommt ein neues Gesicht

Dezentes Facelift für den Wolfsburger Bestseller: Nach vier Jahren wird der Tiguan überarbeitet. In China stellte VW die neue Optik vor. Inzwischen gibt es auch die Bilder des deutschen Facelift-Modells.

Das ging flott: Gerade erst hatten wir die aktuellsten Erlkönig-Bilder des kommenden Tiguan-Facelift veröffentlicht, da kommt zwei Wochen später bereits die Enthüllung. Auf der internationalen Automobilmesse Guangzhou in China zeigte Volkswagen das neue Gesicht des Tiguan.

Dabei wurde nur die Front überarbeitet, am Heck des Bestsellers legten die Designer nicht Hand an. Der Kühlergrill mit den zwei Chrom-Doppelrippen reicht nun komplett bis zu den Projektionsscheinwerfern, der „V-Ausschnitt“ in der Frontschürze ist damit hinfällig. Folgerichtig ist auch der Stoßfänger neu modelliert und zieht sich mit klarer Kante über fast die gesamte Fahrzeugbreite. Die Unterbringung der Nebelscheinwerfer wurde ebenfalls überarbeitet.

Beim Innenraumbild fällt lediglich ein neu designtes Dreispeichenlenkrad ins Auge, weitere Änderungen sind nicht zu erkennen. Ob die Änderungen in dieser Form auch eins zu eins nach Deutschland kommen, ließ VW bei der Präsentation offen. Bei uns wurde die Modellpflege im Frühjahr 2010 durchgeführt, das optische Facelift folgt 2011.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr VW Tiguan Modellpflege 2011 Neue Motoren und DSG für das VW-SUV Modellpflege beim VW Tiguan 2011
VW Tiguan
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über VW Tiguan