VW

Wüsten-Paket für den Touareg

Foto: VW

Wer mit seinem Touareg mehr als nur Feldwege bezwingen möchte, wird jetzt von VW ab Werk bedient. Volkswagen bietet für den Geländewagen Touareg einen kompletten Expeditionsumbau an.

Zum Wüsten-Paket für den Allradler gehören ein um 25 Zentimeter höher gelegtes Fahrwerk, das in Verbindung mit 17 Zoll großen Geländereifen auch auf buckeligen Wüstenpisten für guten Bodenkontakt sorgen soll. Dazu gibt es zwei Zusatzscheinwerfer, die an einem Dachgepäckkorb montiert sind. In diesem Behältnis lassen sich auch ein optional erhältliches Autodachzelt oder ein zweites Reserverad oder zwei Reservekanister verstauen.

Zur Basisausstattung des Umbaus gehören laut VW unter anderem ein außen liegendes Reserverad, ein Reifenfülldrucksystem, eine hintere Differenzialsperre, eine zweite Batterie sowie Nebelscheinwerfer. Als Extras können darüber hinaus ein Unterbodenschutz, eine Seilwinde sowie Sandbleche, Bergegurt und ein Klapp-Spaten geordert werden. Die Preise beginnen bei 50.800 Euro für die Motorisierung mit dem R5 TDI.

Neues Heft
Top Aktuell VW e-Golf Zulassungen Baureihen Oktober 2018 Bestseller und Zulassungszwerge
Beliebte Artikel JE Design Touareg Sport-SUV VW Touareg W12 Sport Der erste Wilde
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Speed Buster BMW M5 BMW 5er-Tuning Bis zu 747 PS im M5 sind möglich Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 450 SEL 6.9 W116 (1979) Wiesenthal Mercedes-Sammlung Wiesenthal Auktion vom Feinsten Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu