dpa

VW zahlt Erfolgsbeteiligung

7.200 Euro für jeden Tarifbeschäftigten

Der Autobauer Volkswagen beteiligt seine Mitarbeiter wieder am Geschäftserfolg des Jahres 2012. Jeder Tarifbeschäftigte erhält einen Bonus von 7.200 Euro, teilte das Unternehmen am Mittwoch (27.2.2013) in Wolfsburg mit.

"Die Erfolgsbeteiligung ist hart erarbeitet und verdient, sie ist die gerechte Teilhabe der Beschäftigten am Erfolg. Die Volkswagen Mannschaft hat auch 2012 hervorragende Arbeit geleistet, und diese Teamleistung zahlt sich für jeden Einzelnen aus", sagte VW-Personalvorstand Horst Neumann.

Die Erfolgsbeteiligung in Höhe von 7.200 Euro brutto sei das Ergebnis von Verhandlungen zwischen den Betriebsratsvorsitzenden der Werke Braunschweig, Emden, Hannover, Kassel, Salzgitter und Wolfsburg sowie dem Vorstand von Volkswagen.

Im Vorjahr zahlte VW den Tarifbeschäftigten 300 Euro mehr. Betriebsratschef Bernd Osterloh wies darauf hin, dass die Zeiten angesichts der schweren Absatzkrise in West- und Südeuropa härter würden. Neumann sagte, in der kommenden Tarifrunde müsse die Balance zwischen fairem Grundentgelt, Wettbewerbsfähigkeit und Beschäftigungssicherung gehalten werden.

Verkehr Verkehr Mercedes GLK 220 CDI, Seitenansicht Thermofenster erlaubt Daimler erzielt wieder Erfolg vor Gericht

Klärung vor dem Bundesgerichtshof steht aber fest.

VW
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über VW