6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Wakeboarding hinter Ferrari F50

Britische Polizei ermittelt gegen TaxTheRich100

Ferrari F50 Wakeboard 17 Bilder

Youtube-User TaxTheRich100 macht mal wieder mit einem spektakulären Video auf sich aufmerksam – und ruft die britische Polizei auf den Plan.

27.11.2014 Holger Wittich

Hintergrund: Vor ein paar Tagen stellte TaxTheRich100 ein neues Video online. Hauptdarsteller: Der zweimalige Europäische Wakeboard-Champion Jorge Gill und ein Ferrari F50. Kurzerhand wurde der legendäre 520 PS starke Ferrari zum Zugpferd, sein riesiger Heckspoiler zum Abschlepphaken für den Wakeboard-Meister.

Bußgeld wegen Tempoverstoß

Mit mehr als 135 km/h ging es parallel zum "Maud Foster Drain"-Kanal in der Nähe britischen Stadt Boston, Lincolnshire ab. Doch nicht der Umstand, dass eventuell Wakeboarding auf englischen Kanälen unzulässig sein könnte, sondern die Tatsache, dass auf Landstraßen eine Tempolimit von umgerechnet 96 km/h gilt, rief die Ordnungshüter auf den Plan.

Das anstehende Bußgeld dürfte jedoch zu verschmerzen sein, für jemanden, der regelmäßig Sport- und Luxusautos über Wiesen und Äcker in England prügelt.

Hier weitere Videos von TaxTheRich100:

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft auto motor und sport, Ausgabe 22/2017, Heftvorschau
Heft 22 / 2017 12. Oktober 2017 202 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden