Foto: dpa
13 Bilder

Winterkorn

Alles auf Golf

Der neue Golf bringt Volkswagen aus Sicht von VW-Chef Martin Winterkorn einen „Schub“. „Der Golf VI wird ein wirtschaftlich erfolgreiches Modell werden“, sagte Winterkorn vor Journalisten in Wolfsburg.

Der neue Golf werde eine Rendite nach Steuern zwischen fünf und sieben Prozent erreichen. Vergleichszahlen zum alten Golf nannte Winterkorn nicht. Der neue Golf kommt im Herbst auf den Markt. Volkswagen wolle 2009, im ersten vollen Anlaufjahr, rund 600.000 Stück weltweit verkaufen. Im vergangenen Jahr hatte VW insgesamt 580.000 Stück des alten Modells verkauft. Der Golf ist das wichtigste VW-Modell.

Winterkorn hatte nach seinem Amtsantritt Anfang 2007 das vom früheren VW-Markenchef Wolfgang Bernhard geplante neue Golf-Modell grundlegend überarbeiten lassen. Mit dem Ergebnis zeigte sich Winterkorn äußerst zufrieden. Es habe etwa bei Details Einsparungen gegeben, ohne dass aber die Qualität darunter gelitten habe. Der neue Golf werde in Sachen Technik, Qualität und Eleganz „Maßstäbe“ setzen.

Zur Startseite
VW
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über VW
Lesen Sie auch
Mehr zum Thema Fit in den Winter
VLN 2 - Nürburgring - Schnee - 13. April 2019
Mehr Motorsport
Lkw Schleuderketten
Tech & Zukunft
02/2019, Audi E-Tron Quattro Streif Kitzbühel
E-Auto