Winterreifen

Günstiger im Netz

Foto: Hans-Dieter Seufert, Reinhard Schmid, picture-alliance 5 Bilder

Einen Preisnachlass von teilweise mehr als 30 Prozent ermöglicht der Kauf von Winterreifen der großen Markenhersteller per Internet. Das ergab eine aktuelle Stichprobe durch auto motor und sport.

So kostet beispielsweise der Continental Winter Contact TS810 bei einem Online-Anbieter wie reifen-vor-ort.de nur 96 Euro, 43 Euro weniger als der Listenpreis. Bei einem kompletten Reifensatz können Autofahrer also 172 Euro sparen. Noch größer ist die Ersparnis beim Michelin Primacy Alpin. Den Winterreifen gibt es im Internet schon für 103 Euro, während beim Fachhändler der Listenpreis von 149 Euro zu zahlen ist und damit 46 Euro mehr – macht bei einem kompletten Reifensatz 184 Euro Unterschied. 

„Es lohnt sich, die Preise im Internet zu vergleichen“, so ams-Chefredakteur Bernd Ostmann. „Wer weiß, was er will, und die Kosten im Griff halten muss, der sollte sich im Internet informieren“, so Ostmann. Auf den Fachhandel sollten allerdings die Autofahrer zurückgreifen, die eine Beratung brauchen. „Das Angebot ist so groß, dass es ratsam ist, sich vom Fachhändler bei der Wahl Rat zu holen.“

Mehr zum Thema Winterreifen und den Neuheiten des Autojahrs 2008 lesen Sie in auto motor und sport, Heft 25/2007, das ab 21. November im Handel ist.

Weitere Themen im Heft:

  • Test BMW 135i Coupé
  • Test Maserati GT
  • Kombis im Doppeltest: Skoda Octavia gegen Volvo V50
  • Tuning-Extra: Trends von der Essen Motor Show
  • Sportwagen-Vergleich: Porsche GT2, Corvette Z06 und Mercedes CLK 63 AMG
Live Abstimmung 0 Mal abgestimmt
Was halten Sie vom Reifenkauf im Internet?
Klar die bessere Wahl
Online ist was für Schnäppchenjäger
Kaufe nur beim Reifenhändler meines Vertrauens
Finger weg vom Internet
Die neue Ausgabe als PDF
Tech & Zukunft 1/2019, Continental 5G V2X CES Vernetzter Verkehr Europa setzt auf WLAN statt 5G 3/2019, Mercedes-Benz Vision Urbanetic Robotaxis von Daimler und Bosch Produktionsstart im Jahr 2021
SUV Fisker SUV Fisker SUV (2021) Elektro-SUV für unter 35.000 Euro Skoda Karoq Sportline Fahrbericht Skoda Karoq Sportline (2019) Mit 190 PS ein SPORT-Utility Vehicle?
Mittelklasse Cadillac CT5 Modelljahr 2019 Cadillac CT5 (2019) Das ist der ATS- und CTS-Nachfolger Audi A5 e-tron Sportback E6 Codename E6 - Limousine mit E-Antrieb Audi plant A5 E-Tron Sportback als Elektro-A6
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken