World Mobility Forum 2008

Im Zeichen des Klimawandels

Foto: ams

Am 29. Januar 2008 lädt die Motor Presse Stuttgart zum alljährlichen World Mobility Forum (WMF) ein. Hochrangige Experten diskutieren im Stuttgarter Rathaus über den "Klimawandel und die Folgen für die Mobilität von morgen".

Als Referenten stehen bereits jetzt schon Andreas Troge, Präsident des Umweltbundesamtes, Matthias Wissmann, Präsident des VDA sowie Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender von Volkswagen sowie Vorsitzender des Aufsichtsrates der Audi AG, fest.

Nach der Eröffnung durch Friedrich Wehrle, Sprecher der Geschäftsführung Motor Presse Stuttgart und einem Grußwort von Stuttgarts Oberbürgermeister Wolfgang Schuster, diskutiert das World Mobility Forum zwei Fragestellungen: "Wie beeinflusst der Klimawandel die Mobilität?" und "Moderne Umwelttechnik - Chancen für die Industrie?"

Noch bis zum 25. Januar 2008 können sich Interessierte für das World Mobility Forum online anmelden. Die schriftliche Anmeldungsfrist endet hingegen schon am 21. Januar.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Reisemobile optimieren: Fahrkomfort Wohnmobil-Fahrwerk optimieren Mehr Komfort und Sicherheit Gebrauchtcheck: Hymer Camp Alkovenmobil Hymer Camp im Gebrauchtcheck Der jahrelange Bestseller
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote