X Works Automotive Concept X

Der etwas andere Subaru

Foto: Xtreme 5 Bilder

Kleinhersteller X-Works kreiierte für den englischen Markt einen radikalen Zweisitzer mit Subaru-Technik.

Die Schöpfer Andrew Borrowman und Sean Pendergast arbeiteten schon früher für das Unternehmen Prodrive, das für die Werkseinsätze des Subaru-Impreza in der Rallye-WM verantwortlich ist.

Da lag es nahe, bei der Verwirklichung des selbst entwickelten Sportwagen-Traums auf Subaru-Technik zurückzugreifen. So griffen sie Designer ins Regal und holten den Zweiliter-Vierzylinder-Boxer mit Turboaufladung aus dem Regal, der auch im Impreza WRX Dienst tut. Je nach Ausbaustufe leistet das Aggregat zwischen 350 und 500 PS. Auch der Antrieb stammt vom Impreza, so dass der Conzept X seine Kraft auf alle Viere verteilen kann. 

Kohlefaser-Monocoque statt Stahlkarosse

Beim Chassis allerdings hört die Verwandschaft auf. Um die zwei Sitzplätze haben die Entwickler ein Kohlefaser-Monocoque gebacken. Aufhängungen und Antriebsstrang sind an Aluminium-Hilfsrahmen befestigt.

Dank des konsequenten Leichtbaus liegt das Gewicht bei 1.180 Kilogramm. Geplant ist zudem eine Clubsport-Version, die lediglich 1.000 Kilo auf die Waage bringt. Das kompakte Coupé steht wie ein WRC-Impreza auf 18 Zoll-Rädern mit 235 Millimeter breiten Reifen. Der Einstiegspreis für die kleine Rakete liegt bei 45.000 britischen Pfund.

Die neue Ausgabe als PDF
Beliebte Artikel Prodrive P2 Heißes WRC-Coupé 2/2019, Ford Last Mile Parcel Delivery Ford will Lieferdienste optimieren Vom Transit aufs Fahrrad und an Fußgänger
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen TTP Tuning Porsche Cayman GT4 Fahrbericht Sportscars & Tuning Umbruch in der Tuning-Branche Tuner in der WLTP-Falle Puritalia Berlinetta Puritalia Berlinetta Sport-Coupé mit 965-Hybrid-PS
SUV Ssangyong Korando leaked Ssangyong Korando Neuauflage debütiert in Genf Suzuki Jimny 2018 Fahrbericht 4. Generation Suzuki Jimny (2018) In Deutschland vorerst wohl nicht mehr verfügbar
Oldtimer & Youngtimer 02/2019, 1987 Buick GNX Versteigerung Buick GNX von 1987 Coupé mit 8,5 Meilen für 177.000 Euro verkauft 04/2012, Mercedes G-Klasse Mercedes G-Klasse Historie 40 Jahre Mercedes G