ZF Sachs will 270 Job streichen

Der Schweinfurter Autozulieferer ZF Sachs plant im Zuge von Kostensenkungen mittelfristig den Abbau von 270 Arbeitsplätzen. Die Verringerung der Belegschaft solle allerdings ohne betriebsbedingte Kündigungen vonstatten gehen, betonte ein Firmensprecher am Freitag (4.3.).

Betroffen von dem Personalabbau seien neben der Produktion und der Entwicklung auch der Vertrieb und die Verwaltung. Die ZF Sachs AG stellt unter anderem Auto-Kupplungen und Stoßdämpfer her.

Das mit dem Betriebsrat vereinbarte Kostensenkungs- und Flexibilisierungsprogramm sieht ferner die Streichung freiwilliger übertariflicher Leistungen vor. Damit verbunden sei die Anrechnung der Tariferhöhung von zwei Prozent. "Das ist sicher die bitterste Pille für die Belegschaft", räumte ein Vorstandsmitglied ein. Ansonsten seien keine Eingriffe in den bestehenden Tarifvertrag vereinbart worden, unterstrich der Firmensprecher.

Bessere Möglichkeiten, um auf Kundenwünsche reagieren zu können, verspricht sich die Unternehmensführung vor allem von einer Flexibilisierung der Produktion. Im Gegenzug sagte der Vorstand der zum Friedrichshafener ZF-Konzern gehörende AG den Verzicht auf betriebsbedingte Kündungen bis zum Jahr 2010 zu. Bis dahin soll die Belegschaft auf dem Niveau von 7.000 Mitarbeitern gehalten werden. Der Sprecher begründete die Kostensenkungen unter anderem mit dem erhöhten Preisdruck der Automobilindustrie.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Hyundai Fuel Cell Electric Truck Hyundai Fuel Cell Electric Truck Brennstoffzellen-Lkw auf der IAA
Beliebte Artikel Skoda Kodiaq RS Skoda Kodiaq RS (2018) Power-SUV mit Nürburgring-Rekord Peugeot e-Legend concept Peugeot e-Legend Concept Das coolste Auto das Jahres
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Porsche 911 RSR (2019) - Prototyp - Le Mans - WEC - Sportwagen-WM Porsche 911 RSR mit Turbo? Renner mit geheimnisvollem Auspuff Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Erste Fahrt mit dem Japan-Sportwagen
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus Girls & Legendary US-Cars 2033 Girls & Legendary US-Cars 2019 Pin-Up-Girls und Muscle Cars