Zinsen

Hausbanken oft günstiger als Autobanken

Autokäufer können ihren Neuwagen zunehmend wieder günstiger über ihre Hausbank als über die Autobanken finanzieren. Nach einem Test von auto motor und sport liegen die Effektiv-Zinssätze der Autobanken inzwischen so hoch, dass die Hausbanken gleichziehen oder sogar günstiger finanzieren.

Selbst Kredite der Hausbank zu höheren Zinssätzen können sich lohnen, da die Autokäufer als Barzahler zusätzliche Rabatte aushandeln können. Nach unseren Erhebungen verlangen derzeit die Autobanken von Ford, BMW und Fiat die höchsten Effektivzinsen. So liegt die Fiat-Bank bei 8,49 Prozent, gefolgt von BMW (7,49 Prozent) und Ford (6,99 Prozent). Am freien Markt sind Darlehen schon ab 4,39 Prozent erhältlich. Bei der Einstiegsversion des Fiat 500 lassen sich nach Berechnungen von auto motor und sport bei einer Vertragslaufzeit von drei Jahren bis zu 700 Euro an Zinsen sparen.

Niedrigzinsangebote der Hersteller gehen zurück

Allerdings sollten sich Autokäufer nicht auf das erstbeste Angebot stürzen. Bei vielen unabhängigen Geldinstituten entscheidet mittlerweile eine umfassende Bonitätsprüfung über die Höhe des Zinssatzes. Hat das Unternehmen etwas an der Kreditwürdigkeit des Kunden auszusetzen, steigen die Kreditkosten zum Teil erheblich. Bei der Hanseatic Bank beispielsweise reicht die Spanne beim Effektivzins von 4,40 bis 15,90 Prozent. Woran die Institute genau die Bonität festmachen, bleibt dabei oft ein Rätsel. Außerdem erheben manche Banken eine Bearbeitungsgebühr von 3,0 Prozent, was die ursprünglich günstigen Zinssätze wieder verteuert.

Dennoch können selbst Kreditangebote lukrativ sein, deren Zinsen über denen der Autobanken liegen. Denn die Autokäufer werden durch den Kredit bei einer Bank zum barzahlenden Autokäufer und können damit oft zusätzliche Rabatte aushandeln, die es bei der Finanzierung über die Autobank nicht gibt.

Neues Heft
Top Aktuell Nio ES6 Nio ES6 (2019) Weltpremiere E-SUV aus China zum Kampfpreis
Beliebte Artikel Autokauf Rabatte steigen weiter BMW 43 Prozent Rabatt auf Jahreswagen
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Mercedes X-Klasse 6x6 Designstudie Carlex Mercedes X-Klasse 6x6 Böser Blick mit drei Achsen Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker