Alfa Romeo Giulietta LP Design
Alfa Romeo Giulia
Alfa Romeo Giulia Coupé
Alfa Romeo Giulia Cabrio
Alfa Romeo Giulia Sport Tourer 12 Bilder

Die Giulia ist nur der Anfang

Die Zukunft von Alfa Romeo in Bildern

Alfa hat gerade das wichtigste Modell für den Neustart vorgestellt: die Giulia. Unserem Grafiker hat sie offenbar gut gefallen, denn er entwickelt aus ihrer Form eine ganze Modellpalette für die Zukunft der italienischen Traditionsmarke. Wir zeigen sie und geben für jedes Modell eine Wahrscheinlichkeit der Realisierung.

FCA-Boss Sergio Marchionne hat große Pläne mit Alfa Romeo. Bis 2018 will er die Stückzahl des einst kräftig schlagenden "cuore sportivo" von derzeit läppischen 70.000 Stück auf beachtliche 400.000 Einheiten steigern. Zur Finanzierung bringt er sogar Teile des FCA-Juwels Ferrari an die Börse. Beim unlängst präsentierten Spitzenmodell QV der neuen Mittelklasse-Baureihe Giulia soll die Sportwagenmarke sogar Entwicklungshilfe geleistet haben.

Alfa SUV und Spider kommen sicher

Aber eine Giulia macht noch keine Marke. Drum müssen auf jeden Fall noch weitere Modelle her. Gesichert ist ein Beitrag der Italiener zum volumenstarken SUV-Segment. Auch ein Roadster mit dem legendären Namen Spider ist bestätigt. Der Rest ist derzeit mehr oder weniger spekulativ. Aber man wird ja mal träumen dürfen. So wie LP Design. Sehen sie selbst in unserer Bildergalerie!

Verkehr Verkehr Alfa Romeo Giulia 2.2 Diesel, Frontansicht Alfa Romeo Giulia (2016) 350-PS-Vierzylinder im Anmarsch

Mitte Juni ist der Alfa Romeo Giulia bei den Händlern gestartet.

Alfa Romeo
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über Alfa Romeo