Nissan Qashqai 1.6 DCi 4X4, Hyundai Tucson 2.0 CRDi 4WD, Renault Kadjar DCi 130 4X4 Hans-Dieter Seufert
03/2016, Alfa Romeo Giulietta Facelift
Alfa Romeo Mito Modelljahr 2014
04/2016, Audi A3 Facelift
Audi R8 V10 Plus, Seitenansicht 68 Bilder

Zulassungen der Baureihen April 2016

Zulassungen der Baureihen April 2016 Bestseller und Zulassungszwerge

Bei jedem Hersteller gibt es Modelle die Masse machen und andere die nur in kleinen Stückzahlen an den Mann gebracht werden können. Wir zeigen die Verkaufsstars und Zulassungszwerge der wichtigsten Hersteller.

SUVs sind bei der deutschen Kundschaft beliebt. Das große Kaufinteresse schlägt sich natürlich auch in den Bestsellerlisten der Hersteller wieder.

Koreaner und Japaner erfolgreich auf der SUV-Welle

Bei Hyundai steht der Tucson ganz oben in der Verkaufshitparade. Bei Honda hat sich im April mit dem HR-V ebenfalls ein SUV an die Spitze des Angebots geschoben. Und auch Kia sieht mit dem Sportage einen SUV an der Spitze der Bestsellerliste. Mazda kann auf die SUV-Doppelspitze CX-3 und CX-5 bauen und bei Nissan ist der Qashqai nach wie vor nicht zu schlagen.

Bei Porsche hingegen hat sich im April der Elfer als klassischer Sportwagen den Titel Bestseller zurückerobert und die SUV-Modelle ins zweite Glied verwiesen. Bei Renault steht mit dem Clio ein Kleinwagen vor dem ersten SUV - dem Captur. Bei Seat und Skoda rollen die neuen SUV-Modelle erst noch an. Dennoch dürften Leon und Octavia als Bestseller nur schwer zu schlagen sein.

Auch bei VW dürfte sich diese Frage nie stellen. Egal wieviel SUV-Modelle die Wolfsburger an den Start bringen - der Golf wird wohl für immer unerreicht bleiben.

Alle Bestseller und Zulassungszwerge der Hersteller im April 2016 finden Sie in der Fotoshow.

Mehr zum Thema Neuzulassungen
Smart EQ Fortwo, Exterieur
Politik & Wirtschaft
Audi e-tron an Ionity-Ladesäule
Politik & Wirtschaft
Fahrbericht Suda SA01BC Elektroauto China billig
Politik & Wirtschaft
Mehr anzeigen