03/2016, Alfa Romeo Giulietta Facelift Alfa Romeo
Alfa Romeo Mito
Audi A4, Frontansicht
Audi R8 V10, Audi R8 5.2 FSI Quattro, Frontansicht
BMW Zweier Gran Tourer, Seitenansicht 68 Bilder

Zulassungen der Baureihen Juni 2016

Bestseller und Zulassungszwerge

Bei jedem Hersteller gibt es Modelle die Masse machen und andere die nur in kleinen Stückzahlen an den Mann gebracht werden können. Wir zeigen die Verkaufsstars und Zulassungszwerge der wichtigsten Hersteller.

Renault hat einen neuen Star im Team – der SUV Captur hat im Juni den Clio als Bestseller im Programm abgelöst, und sogar der neue Mégane konnte am kleinen Franzosen in der hausinternen Wertung vorbeiziehen. Wechselfieber auch bei Peugeot. Der 308 konnte sich vor 208 und 2008 setzen. Und auch im Hause Opel gab es einen Führungswechsel. Der Corsa musste sich im Juni deutlich dem Astra geschlagen geben.

Van-Boom bei BMW

Beständigkeit hingegen bei Mercedes. Die C-Klasse bleibt der absolute Bestseller. Bei Konkurrent Audi schob sich der A4 vor den A3. Und bei BMW grassiert das Van-Fieber, das den BMW 2er als Top-Baureihe ganz nach vorne spült. Bei Fiat konnte die 500er-Familie den Transporter Ducato wieder als Bestseller ablösen, bei Ford verschafft sich der Focus wieder ein deutliches Polster zum Fiesta.

Civic vor CR-V lautet die Reihenfolge bei Honda im Juni, bei Hyundai konnte sich der i30 knapp vor dem Tucson platzieren. Klare Führungsrollen gibt es bei Mitsubishi – hier hat der Space Star den Hut auf – und bei Nissan – kein Weg führt am Qashqai vorbei. Bei Skoda tauscht der Fabia mit dem Octavia den Spitzenplatz und bei Toyota der Auris mit dem Yaris.

Alle Bestseller und Zulassungszwerge der Hersteller im Juni 2016 finden Sie in der Fotoshow.

Mehr zum Thema Neuzulassungen
Porsche Taycan
Politik & Wirtschaft
Seat Leon 1.5 eTSI FR
Politik & Wirtschaft
BMW X2 M35i, Cupra Ateca, VW T-Roc R, Exterieur
Politik & Wirtschaft