Alfa Romeo Giulia Veloce 2.2 Diesel 16V Alfa Romeo
Alfa Romeo Mito Modelljahr 2014
Audi A4, Frontansicht
Audi R8 Spyder
BMW 340i xDrive Touring M Sport, Frontansicht 68 Bilder

Sie haben das Limit frei verfügbarer Artikel für diesen Monat erreicht.

Registrieren und kostenlos weiterlesen

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Zulassungen der Baureihen November 2016: Bestseller und Zulassungszwerge

Zulassungen der Baureihen November 2016 Bestseller und Zulassungszwerge

Bei jedem Hersteller gibt es Modelle, die Masse machen, und andere, die nur in kleinen Stückzahlen an den Mann gebracht werden können. Wir zeigen die Verkaufsstars und Zulassungszwerge der wichtigsten Hersteller.

Wer bei VW wie geschnitten Brot über die Ladentheke geht, können Sie vermutlich im Schlaf herbeten. Aber wer dominiert bei Suzuki das Angebot? Das ist der Vitara. Und bei Renault? Hier hat im November der Clio das Steuer vom Mègane übernommen.

3er zurück an der BMW-Spitze

Bei Volvo bleibt das mittlerweile dienstälteste Modell der Garant für beste Absatzzahlen. Der XC60 verkauft sich besser als alle anderen Baureihen. Bei Porsche hat im November erneut der kleine SUV Macan die Nase vorn. Bei Peugeot gibt es ein enges Rennen um die Spitzenposition zwischen 208, 308 und 2008. Im Hause Opel konnte sich der Astra als Bestseller wieder klar vom Corsa absetzen.Bei Nissan war, ist und bleibt wohl auch in naher Zukunft der Qashqai die Cashcow.

Klar dominant in ihrem Markenumfeld sind die C-Klasse bei Mercedes und der CX-5 bei Mazda. Bei Hyundai führt derzeit kein Weg am Tucson vorbei, während bei Ford Focus und Fiesta nahezu gleichauf liegen. Der 3er bekommt bei BMW wieder das Label Bestseller angeheftet, der A4 darf es bei Audi behalten.

Hinweis: Bei der Zulassungsstatistik handelt es sich um die offiziellen Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes in Flensburg. Die Einteilung in die jeweiligen Klassen erfolgt per Schlüsselnummer über die Hersteller. In der Statistik können auch Modelle erscheinen, die es nicht auf dem deutschen Markt gibt, oder nicht mehr gebaut werden. Diese Besonderheit kann bei der KBA-Statistik auftreten, wenn z.B. ausländische Fahrzeuge erstmals in Deutschland zugelassen werden oder Fahrzeuge eine neue Ident-Nr. erhalten.


Zur Startseite
Verkehr Verkehr Renault Clio R.S.16 Neuzulassungen im November 2016 Die beliebtesten Autos in Deutschland

Auf welche Autos fahren die Deutschen am meisten ab? Wir haben die...

Mehr zum Thema Neuzulassungen
Politik & Wirtschaft
BMW X3 M40i, Mercedes AMG GLC 43 4Matic, Porsche Macan GTS, Exterieur
Politik & Wirtschaft
VW ID.3 Ladesäule Ionity Knapp Mangel
Politik & Wirtschaft
Mehr anzeigen