Zulieferer entwickeln Diesel-Hybridmotor

Ziel von Valeo und Ricardo ist es, den Verbrauch des Dieselmotors um 30 Prozent und die Schadstoffemission um die Hälfte zu senken.

Die beiden Automobilzulieferer Valeo und Ricardo wollen gemeinsam den Prototyp eines Autos mit Hybrid-Dieselmotor entwickeln. Die beiden Unternehmen haben ein entsprechendes Kooperationsabkommen unterzeichnet, teilte die französische Valeo am Montag (1.10.2001) mit. Der Motor solle mit Diesel und mit Elektrizität betrieben werden können, hieß es weiter. Erste Versuchsträger sollen bereits zum Jahresende ihre Testfahrten aufnehmen.

Der „Intelligente Motor-Generator“ (i-MoGen) werde elektrische 42-Volt-Systeme von Valeo wie Klima-, Kühl- und Startanlagen mit einem von Ricardo entwickelten 1,2-Liter-Dieselmotor verbinden. Ziel sei es, den Verbrauch der Maschine mit Unterstützung des Elektroantriebs um 30 Prozent und die Schadstoffemission um die Hälfte zu senken. Konkret nannten die beiden Firmen einen Verbrauch von unter 4 Liter Diesel auf 100 km und Emissionswerte, die die Euro 4-Grenzwerte deutlich unterschreiten. Dennoch soll die Fahrbahrkeit und die Leistungsfähigkeit des Aggregats erhalten bleiben. Ein Indiz dafür ist der anvisierte Beschleunigungswert von 10 Sekunden für den Sprint von null auf 100 km/h.

Neues Heft
Top Aktuell Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019
Beliebte Artikel IAA 2001 Hybrid-Studie von Subaru VW Touran, Frontansicht Alle VW-Modelle mit Euro 6d-Temp Golf, Touran und T6 jetzt sauber
Anzeige
Sportwagen Alpine A110 Première Edition, Exterieur Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Alpine vor E Coupé und Mustang 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Allrad Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019 Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT Supersportwagen besser als neu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden