Offroad Challenge 2012

Offroad-Challenge

Bereits zum fünften Mal sucht auto motor und sport in Zusammenarbeit mit Mercedes-Benz  den besten Offroad-Fahrer. Die Veranstaltung findet vom 9. bis zum 12. Oktober in Österreich statt. Mitmachen kann jeder, der sich das Abenteuer über Stock und Stein zutraut. Offroad-Profis treffen auf Novizen, alte Gelände-Hasen auf blutjunge Ersttäter. Und die Vergangenheit hat gezeigt, dass so mancher Neuling den vermeintlichen Profi hat alt aussehen lassen.

Wir laden zu der Offroad-Challenge in diesem Jahr 30 Teilnehmer nach Spielberg in Österreich ein. Sie reisen am Donnerstag, den 9. Oktober an, können noch einen Tag lang verschnaufen und wertvolle Tipps in Sachen Geländefahrten sammeln, bevor es dann am Freitag in die Vorausscheidung geht. Die Chancen sind für alle gleich. Denn perfekt ausgebildete Instruktoren erläutern den optimalen Umgang mit dem unwegsamen Gelände und bringen den Teilnehmern die anspruchsvolle Technik der modernen SUV näher. Mit der Mercedes M-Klasse, dem GLK oder auch der G-Klasse, die in diesem Jahr ihren 35. Geburtstag feiert, geht es bei der Vorausscheidung um einen der zehn begehrten Plätze im Finale am Samstag. Alle anderen, die sich nicht qualifizieren konnten, müssen nicht traurig sein. Denn sie bleiben wie die Finalisten bis Sonntag in Österreich. Eines steht fest: Langeweile kommt nicht auf, es wartet ein buntes und vielseitiges Rahmenprogramm auf die ausgeschiedenen Teilnehmer. Da wird jedem Geschmack etwas geboten. Am Samstagabend steigt dann die Spannung. Bevor auf dem Boxendach des A1-Rings die große Abschlussparty mit DJ startet,  küren wir die Sieger der Offroad-Challenge 2014. Es winken nicht nur Ruhm und Ehre, sondern auch tolle Preise: Der Gewinner bekommt für sechs Monate einen Mercedes GLA kostenlos gestellt – inklusive einem Tankgutschein in Höhe von 2000 Euro. Der Zweit-Platzierte erhält ein Offroadtraining für zwei Personen mit Hotelübernachtung, und der Dritte darf einen Hotelgutschein für zwei Personen und zwei Nächte in Empfang nehmen. Mitmachen lohnt sich also. Das geht ganz einfach: Klicken Sie bitte auf das Anmeldeformular, beantworten die drei Fragen, geben dann noch Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihr Alter und Ihren Beruf an und mit ein wenig Glück wird Ihr Name unter allen richtigen Einsendungen ausgelost. Bis auf die Fahrt zum nächstgelegenen Flughafen und wieder zurück ist die An- und Abreise, die Hotelübernachtungen sowie das Rahmenprogramm für die Teilnehmer kostenlos. Das Anmeldeverfahren für die Offroad-Challenge 2014 endet am 5. September.

Verkehr Die Stunts von BJ Baldwin Ein Mann und seine Macken

Der US-Rennfahrer BJ Baldwin hat zwei Gründe, um mit seinem 800-PS-Pickup nach Mexiko zu reisen: die Wüsten-Rennen Baja 500 und Baja 1.000 und der Dreh eines irren Videos auf den Straßen der Stadt.

Verkehr Offroad-Challenge 2014 Finale der Leserfahraktion 30 Leser im Gelände

30 Teilnehmer kämpften bei der diesjährigen Offroad Challenge in Österreich um die Krone: neun Frauen, 21 Männer. Und wer hatte die Nase vorn? Sagen wir mal so: Das Ganze endete mit einer echten Überraschung.

Verkehr Offroad-Challenge 2013, Finale Der Tag der Entscheidung

Die neun Finalisten der Offroad Challenge 2013 mussten ihr ganzes Können bei der Abschlussveranstaltung in Österreich beweisen. Am Ende kann es nur einen Sieger geben.

Verkehr Offroad-Challenge 2013, 3. Etappe Auf dem Weg zum Finale

Das Finale der Offroad-Challenge rückt immer näher. In der letzten Ausscheidung am Teltow-Fläming-Ring in Zossen kämpften 20 Teilnehmer um die letzten drei Plätze für das Finale Ende Oktober im österreichischen Graz.

Verkehr Offroad-Challenge 2013 Ab in die Pfütze

Es gibt eigentlich keine Veranstaltung im Freien, bei der man sich kein schönes Wetter wünscht.

Verkehr Offroad-Challenge 2013 Feinmotoriker im Groben

Die meisten wollen ja lieber aus dem Gröbsten raus sein. Nicht so die 20 gut gelaunten auto-motor-und-sport-Leser, die bei der Offroad-Challenge ihre Gelände-Qualitäten und die von 15 Mercedes testen.

Verkehr Offorad-Challenge 2013 Feinmotoriker im Groben

Die meisten wollen ja lieber aus dem Gröbsten raus sein. Nicht so die 20 gut gelaunten auto-motor-und-sport-Leser, die bei der Offroad-Challenge ihre Gelände-Qualitäten und die von 15 Mercedes testen.

Verkehr Niva wird umgetauft Neuauflage heißt Lada Taiga

Der russische Kultallradler Lada Niva ist tot, aber nicht so ganz. Er darf ab sofort unter neuem Namen als Lada Taiga antreten.

Verkehr Offroad-Challenge Finale 2012 Schau, fahr und siege

Schon die Vorentscheide waren keine Spazierfahrt. Beim Finale der Offroad-Challenge 2012 im brandenburgischen Horstwalde mussten die Teilnehmer alles geben, um zu beweisen, dass sie Deutschlands beste Offroadfahrer sind.

Verkehr Offroad-Challenge 2012 Vorentscheid am Nürburgring

Aller guten Dinge sind drei: Beim dritten und letzten Vorentscheid zur Offroad-Challenge 2012 im Camp4Fun am Nürburgring sicherte sich das letzte Trio die Teilnahme an der Endausscheidung.

Verkehr Offroad-Challenge 2012 Vorentscheid in Langenaltheim

Der zweite Streich zur Offroad-Challenge 2012 ist vollbracht. Im fränkischen Langenaltheim kristallisieren sich die nächsten drei Finalisten heraus.

Verkehr Offroad-Challenge 2012 Vorentscheid in Kallinchen 2012

Auftakt zur Offroad-Challenge 2012: Rund 40 Kilometer südlich von Berlin trafen die ersten 20 Auserwählten auto motor und sport-Leser aufeinander, um sich fürs Finale zu qualifizieren.

Verkehr Offroad-Challenge 2012 Bewerben, mitfahren, gewinnen

auto motor und sport sucht zusammen mit Mercedes-Benz den besten Offroad-Fahrer Deutschlands. Starten Sie jetzt durch, und bewerben Sie sich für die Vorausscheidung zur Offroad-Challenge 2012.

Verkehr Offroad-Challenge 2011 Das große Finale in Ungarn

Schon die Anforderungen in den drei Vorentscheiden waren nicht ohne. Doch beim Finale in Ungarn mussten die neun verbliebenen Kandidaten alles geben, um zu beweisen, dass sie den Titel "Deutschlands bester Offroad-Fahrer" verdient haben.

Verkehr Offroad Challenge 2011 Letzte Vorausscheidung vor dem Finale

O 13° 16‘ O“ N 52° 18‘ 0“ - so lauten die GPS-Koordinaten der dritten und letzten Vorausscheidung für Deutschlands beste Offroad-Fahrer. Die drei besten Fahrer werden das Finale bestreiten.

Verkehr VW T5 Rockton im Fahrbericht Der Bus für die Wildnis

Stahlhart, robust, allradgetrieben – der VW Rockton ist kein Chichi-Bus für den Boulevard, sondern ein robuster Kumpel für alle Lebenslagen. Er geht auch dorthin, wo es wehtut. Fahrbericht mit dem 140 PS starken Offroad-Bus.

Verkehr Offroad-Challenge 2011 Zweite Vorausscheidung

Neue Location, neues Glück: Die nächsten 20 Aspiranten für den Titel "Deutschlands bester Offroad-Fahrer" trafen am Samstag, den 2. Juli im Offroad-Park Langenaltheim aufeinander.

Verkehr Offroad-Challenge 2011 Erste Vorausscheidung

In den Staub mit Euch. Die ersten 20 Wettbewerbs-Aspiranten treffen sich Anfang Juniim Camp4Fun, in der Nähe des Nürburgrings.

Verkehr Offroad-Challenge 2011 Wir suchen Deutschlands besten Offroad-Fahrer

4wheelfun sucht auch 2011 wieder Deutschlands besten Offroad-Fahrer. Wer dabei sein möchte, kann sich jetzt anmelden.

Verkehr Offroad-Challenge 2011 Wir suchen Deutschlands besten Offroad-Fahrer

auto motor und sport sucht auch 2011 wieder Deutschlands besten Offroad-Fahrer. Wer dabei sein möchte, kann sich jetzt anmelden.

Verkehr Offroad-Challenge 2010 Finale In Texas wird der Offroad-Meister gekürt

Finale, oho: Neun besonders talentierte Teilnehmer der Offroad-Challenge geben in Uvalde, Texas alles, um Deutschlands bester Offroad-Fahrer zu werden. auto-motor-und-sport.de war bei der Endausscheidung dabei.

Verkehr Offroad-Challenge 2010 Das sind Deutschlands beste Geländefahrer

Es wurde ordentlich gesiebt bei den Vorentscheidungen der Offroad-Challenge. Nun stehen die neun Kandidaten für die Endrunde in Texas fest. Dort kämpfen sie um den Titel "Deutschlands bester Offroad-Fahrer".  

Verkehr Offroad-Challenge 2010 Letzte Endrundenteilnehmer stehen fest

Petrus hat ein Herz für Offroader. Wie ist es sonst zu erklären, dass der letzte Vorentscheid der auto motor und sport Offroad-Challenge bei fast perfektem Wetter stattgefunden hat?

Verkehr Offroad-Challenge 2010 - Continental Testzentrum in Uvalde Uvalde ist der Schauplatz für den Titelkampf

Uvalde, Texas. Hier liegt das Testzentrum von Continental in Nordamerika.

Verkehr Offroad-Challenge 2010 Mit Mercedes G, ML & Co Texas erklimmen

Das Finale der großen Offroad-Challenge von auto motor und sport rückt näher.

Themen Themen Lego Ideas Auto Union Typ C Geht der Bausatz in Serie? Auto Union Typ C aus Lego

Immer neue Ideen aus Lego: Aktuell ist ein Auto Union Typ C im Wettbewerb.