Ford Mustang Mach 1 Scheunenfund Folierung fuelie61 / ebay

1970 Ford Mustang Mach 1

Dieser Scheunenfund ist ein Fake

Nichts ist hier so, wie es scheint. Dieser Ford Mustang Mach 1 sieht aus, als hätten Sonneneinstrahlung und Witterung ihn über Jahre hinweg gezeichnet. Doch weit gefehlt!

Wie hat es Helge Schneider einmal gesagt: „Diese Trompete ist aus purem Gold. Ich habe sie versilbern lassen, damit sie mir nicht gestohlen wird.“ So gesehen, könnte dieses Ford Mustang Mach 1-Fundstück eigentlich genau sein Fall sein. Der Musclecar-Klassiker wurde im Internet zum Kauf angeboten. Als Beschreibung stand dort, das Auto sei im Großen und Ganzen in einem guten Zustand und benötige lediglich etwas liebevolle Zuwendung.

Ford Mustang Mach 1 Scheunenfund Folierung
fuelie61 / ebay
Das verlotterte äußere Erscheinungsbild setzt sich im Innenraum nicht mehr fort.

Mit Blick auf die zugehörigen Fotos könnte man das für leicht untertrieben halten. Die Karre sieht aus, als habe sie die letzten 30 Jahre in einem Wechselbad aus direkter Sonneneinstrahlung und saurem Regen verbracht. Und da kommt die versilberte Trompete ins Spiel: Der Scheunenfund-Look ist ein kompletter Fake. Es handelt sich dabei lediglich um eine Folierung. Darunter erstahlt das Auto in feinstem Competition Yellow und auch ein Blick ins Cockpit verrät, dass der Zahn der Zeit hier noch nicht mal geknabbert hat.

Früher Handschalter, jetzt Automatik

Ford Mustang Mach 1 Scheunenfund Folierung
fuelie61 / ebay
Unter der Gammel-Folierung schlummert die Lackierung in Competition Yellow.

Interessante Idee, aber für einen Wiederverkauf doch erstmal wenig zielführend. Schließlich passen Preis und Präsentation nicht zusammen, was entweder das falsche Klientel anlockt, oder gar keines. Letzteres im Zweifel auch deshalb, weil niemand erahnen kann, was sich tatsächlich unter der Folie verbirgt, auch wenn der Verkäufer ein Foto davon dazu gestellt hat. Zumal an dem Auto noch mehr gebastelt wurde, als nur rein optisch. Werkseitig war eine manuelle Dreigang-Schaltung an Bord, die durch ein C4-Automatikgetriebe ersetzt wurde. Zudem wurde der Kühlerventilator durch eine Aluminiumversion ersetzt.

Die Originalteile seien alle noch vorhanden, beteuert der Verkäufer. Für den Vortrieb sorgt ein 5,8-Liter-V8 in M-Code-Ausführung. Also der kräftige 351C mit 304 PS. Alles in allem schon eine coole Kiste, aber wir empfehlen dann doch: runter mit der Folie.

Nicht wirklich ein Scheuenfund: 1970 Ford Mustang Mach 1

Ford Mustang Mach 1 Scheunenfund Folierung
fuelie61 / ebay 1/11 Erster Impuls: Schade um den Klassiker. Wie kann man so ein Auto nur schutzlos der Witterung aussetzen?
Ford Mustang Mach 1 Scheunenfund Folierung Ford Mustang Mach 1 Scheunenfund Folierung Ford Mustang Mach 1 Scheunenfund Folierung Ford Mustang Mach 1 Scheunenfund Folierung Ford Mustang Mach 1 Scheunenfund Folierung Ford Mustang Mach 1 Scheunenfund Folierung Ford Mustang Mach 1 Scheunenfund Folierung Ford Mustang Mach 1 Scheunenfund Folierung Ford Mustang Mach 1 Scheunenfund Folierung Ford Mustang Mach 1 Scheunenfund Folierung Ford Mustang Mach 1 Scheunenfund Folierung
Zur Startseite
Oldtimer Oldtimer 1993 Ford Mustang SSP Nebraska Sate Patrol Altgedienter Porsche-Jäger von 1993 Ford Mustang SSP State Patrol

Die Polizei in Nebraska hat noch immer einen Oldie im Dienst.

Ford Mustang
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Ford Mustang
Mehr zum Thema Oldtimer
Plymouth Superbird (1970) Barnfind
Mehr Oldtimer
Burt Reynolds 1979er Pontiac Firebird Trans Am
Mehr Oldtimer
1963 Volkswagen T1 Sondermodell 21 Fenster
Auktionen & Events