Aufmacher Oldtimer
Oldtimer
Fahrberichte Citroën CX Prestige, Heckansicht Citroën CX 2400 ist Youngtimer des Monats Der Avantgardist

Redakteur Alf Cremers stellt den grandiosen Citroën CX vor, der das ganze innovative Potenzial der Marke mit dem Doppelwinkel verkörperte.17 Jahre Bauzeit überstand er, ohne formal zu altern.

Kaufberatung VW 411/412, TYP 4, Frontansicht VW 411/412 Typ 4 (1968 bis 1974) Kaufberatung Vom Aussterben bedrohte Nasenbären

Die VW-Boxer-Szene hat den spröden Nasenbär zu spät entdeckt. Wer einen Guten will, muss lange suchen. Der Variant ist der Star, manche restaurieren ihn mit Idealismus.

Kaufberatung Renault 5 Turbo, Heckansicht Renault 5 Turbo in der Kaufberatung Der etwas andere Mittelmotor-Sportler

Der Renault 5 Turbo war und ist ein Sammlerauto. Fast alle Exemplare des giftigen Mittelmotor-pPortwagens befinden sich in gutem Zustand, in festen Händen und sind in der Szene bekannt.

Kaufberatung Lamborghini Countach, Seitenansicht Lamborghini Countach QV in der Kaufberatung Supersportler mit V12

Die Quattrovalvole-Versionen sind besser verarbeitet - und trotzdem günstiger als die Urversionen des Lamborghini Countach. Die Unterhaltskosten allerdings liegen ebenfalls auf sehr hohem Niveau.

Fahrberichte Daimler SP 250, Sunbeam Alpine, Frontansicht Daimler SP 250 und Sunbeam Alpine im Fahrbericht Roadster-Raritäten

Offene Sportwagen aus England sind fester Bestandteil der Oldtimer-Szene. Hier sind 2 Alternativen zum MG/Triumph-Einerlei. Daimler SP 250 mit kräftigem V8 und Sunbeam Alpine – kleiner Bruder des Tiger.

Kaufberatung Daimler SP 250, Frontansicht Daimler SP 250 in der Kaufberatung Starker V8-Roadster

Der kräftig motorisierte V8-Roadster gefällt sicher nicht jedem, bietet dafür aber unbändigen Fahrspaß. Dank bodenständiger Technik macht der knuffige Daimler SP 250 zudem wenig Probleme.

Kaufberatung Sunbeam Alpine, Frontansicht Sunbeam Alpine in der Kaufberatung Unterschätzter Vierzylinder-Roadster

Zu Unrecht gilt das Vierzylinder-Cabriolet von Sunbeam als Damen-Auto. Motoren von 83 bis 93 PS erlauben sportliches Fahren mit dem Alpine. Dazu gibt's noch viel Platz und einen super Motor-Sound.

Fahrberichte Bugatti 57 C Vanvooren, Frontansicht Bugatti 57 C Vanvooren im Fahrbericht Bugatti-Unikat mit 12.000 km

Solch ein Auto ist wie ein Sechser im Lotto - Ein Bugatti 57 C mit einzigartiger Vanvooren-Karosserie im Originalzustand mit lediglich 12.000 Kilometern. Hier ist seine Geschichte.

Kaufberatung Lancia Stratos HF, Seitenansicht Lancia Stratos in der Kaufberatung Rallye-Stratos ist ein Fall für Spezialisten

Die Rallye-Version des Lancia Stratos spielt auf dem Markt kaum eine Rolle - und ist ein Fall für Spezialisten. Wer Glück hat, ergattert ein Serien-Exemplar. Nur 495 Stratos wurden insgesamt gebaut.

Kaufberatung Morgan Super Sports, von oben Morgan 3-Wheeler Kaufberatung Fahrmaschinen für Enthusiasten

Die flinken 3-Wheeler von Morgan bereiten viel Fahrvergnügen, müssen aber von kundiger Hand am Leben gehalten werden. Ohne die Clubszene läuft nichts.

Kaufberatung Mitsubishi Sapporo, Typ E16, Baujahr 1987-1990 Kaufberatung Mitsubishi Galant/Sapporo Ungeliebte robuste Japaner

Mitsubishi Galant und Sapporo - die Modelle der ersten Mittelklasse-Frontantriebsgeneration von Mitsubishi - sind zwar selten, doch nicht sonderlich begehrt. Im Alter glänzen sie mit robuster Technik und rostbeständigen Karosserien.

Fahrberichte Mitsubishi Sapporo, Typ E16, Baujahr 1987-1990 Mitsubishi Sapporo Automatic im Fahrbericht Schräge Schüssel aus den 80ern

Der Mitsubishi Sapporo ist schon eine schräge Schüssel. Doch in seinem ungebremsten Fortschrittsglauben gilt er als typisches Japan-Kind der Achtziger. Vor allem das Design verlässt den Orbit konservativer Eleganz mit Überschalltempo.

Fahrberichte Audi 100 LS, VW 411 LE, VW K 70 L, Frontansicht Audi 100 LS, VW 411 LE und VW K 70 L Fahrbericht Konzern-Rivalen

Audi 100, VW 411 und der K 70 von NSU – dreimal Mittelklasse zur gleichen Zeit und dazu noch mit gleicher Leistung und zum gleichem Preis. Sie sind jedoch völlig verschiedene Charaktere.

Kaufberatung Alfa Romeo GT 1300 Junior, Frontansicht Alfa Romeo GTV in der Kaufberatung Karosseriesubstanz entscheidet

Unrestaurierte Alfa Romeo GT Junior und GTV gibt es kaum noch, bei manchen liegt die Restaurierung schon einige Jahre zurück. Entscheidend für den Zustand ist die Qualität der Arbeiten.

Kaufberatung Alfa Romeo Giulia Sprint GT, Seitenansicht Alfa Romeo Giulia Sprint GT in der Kaufberatung Fast alle Kantenhauber sind restauriert

Gute Alfa Romeo Giulia Sprint GT sind besonders selten und teurer als die späteren Coupés. Die meisten "Kantenhauber" sind bereits in unterschiedlichen Qualitäten restauriert. Ein kritischer Blick ist angebracht.

Fahrberichte Alfa Romeo GTA, Frontansicht Alfa Romeo Giulia Sprint GT 50 Jahre Bertone!

Zum großen Jubiläum des ewig jungen Alfa Romeo Giulia Sprint GT hat Motor Klassik zum Familientreffen gebeten: Vom Stammvater über den GTV und den GTA bis hin zum GT Junior zeigen alle Versionen die gleichen Erbanlagen.

Rallyes Volvo P 1800 ES Sachsen Classic 2013 Sonne, Sachsen und ein Käfer-Cabrio

Er sieht aus wie das blühende Leben: Die saftig grüne Zweifarblackierung strahlt in der Sonne und das offene Dach sowie die heruntergekurbelten Seitenscheiben machen den Käfer aus dem Baujahr 1952 zur einer verlockenden Einladung für eine...

Rallyes 08/2013, Sachsen Classic, 2013, Hudson Terraplane Hudson Terraplane bei Sachsen Classic Erdflugzeug aus Montevideo

Ein Hudson Terraplane ist ja ohnehin schon ein seltener Anblick, doch das 1936er-Exemplar mit Startnummer 19 hat neben seinem Seltenheitswert auch noch eine bewegte Geschichte.

Rallyes 08/2013, Sachsen Classic, 2013, Horch, Wanderer, Auto Union Sachsen Classic 2013 Horch mal Zwickau

Nicht Stuttgart sondern Zwickau war in den 30er Jahren das Zentrum der Luxuswagenproduktion. Dank der Marke Horch rollte über die Hälfte aller deutschen Nobelautos von Westsachsen aus in die Welt.

Rallyes 08/2013, Sachsen Classic, 2013, LKW Sachsen Classic 2013 Biene Maja und der Geschäftswagen

Es gibt Autos, die mag jeder. Es gibt Autos, die mag fast keiner. Und es gibt Autos, die arbeiten in ihrem ersten Leben hart und blühen in ihrem zweiten Leben auf. Zwei davon stellen wir vor.

Rallyes Sachsen Classic 2013 Miteinander reden hilft

Beim Rallye-Lehrgang zur Sachsen Classic erfahren die Teilnehmer, wie Fahrer und Beifahrer erfolgreich kommunizieren. Harald Koepke und Jürgen Illig führen in die Kunst des Rallye-Fahrens ein.

Rallyes Sachsen Classic 2013 Maschinenbauer und Weltbürger

Was Niles-Simmons-Hegenscheidt mit Sachsen zu tun hat: Ein Interview mit dem geschäftsführenden Gesellschafter der NSH-Gruppe, Prof. Dr.-Ing. Hans J. Naumann.

Rallyes Sachsen Classic 2013 Hilfe, wir nehmen den Zastava!

Schade, wenn der eigene Oldtimer ausfällt. Schön, wenn es dann trotzdem weitergeht. Für Pechvögel bei der Sachsen Classic steht ein roter Zastava 1100 in bestem Zustand als Joker-Car zur Verfügung.

Kaufberatung Alfa Romeo Giulietta Sprint Veloce, Frontansicht Alfa Romeo Giulietta Sprint Veloce Kaufberatung Sportcoupé mit Langzeitqualität

Die Giulietta Sprint Veloce von Alfa Romeo ist ein kleines Auto, das einen auf jedem Kilometer mit seiner Größe überrascht. Technisch einst wegweisend, faszinierend auch heute noch.

Rallyes Sachsen Classic 2013 Oldtimer's Liebling: Die ZDK-Feuerwehr

Der Zentralverband des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes (ZDK) unterstützt auch 2013 die Sachsen Classic mit einem besonderen Fahrzeug als Pannendienst.

Die neue Ausgabe als PDF
Ausgabe 09 / 2019 Erscheinungsdatum: 21. August 2019 162 Seiten Jetzt für 4,49€ kaufen
und 10% sparen
*im Vergleich zum Kauf einer Printausgabe für 5,00€
Gebrauchtwagen-Markt
Finden Sie Ihren neuen Gebrauchten! Heft-Inserat buchen und Online-Anzeige GRATIS Jedes Inserat in einem unserer Hefte wird zusätzlich kostenlos online im Automarkt aufgelistet. Inserat erstellen