Alfa Romeo Giulia Spider Prototyp 1963
Alfa Romeo Giulia Spider Prototyp Fahrbericht: Alfa-Unikat vom Centro Stile 1963 erweiterte der Alfa Romeo Giulia Spider die Gleichung "Coupés von Bertone, Cabrios von Pininfarina" um den Faktor Centro Stile: Haus-Designer Ernesto Cattoni schuf mit dem Giulia Spider einen aufregenden Prototyp.

Alfa Giulia Spider Fahrbericht: Technische Daten

Alfa Romeo Giulia Cabriolet Prototyp
Testwagen
Baujahr 01/1963 bis 12/1963
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 1570 cm³
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 5-Gang Schaltgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Cabrio
Türen / Sitzplätze 2 / 4
Außenmaße 3962 x 1550 x 1296 mm
Radstand 2241 mm
Gewichte
Leergewicht 1270 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Starrachse
Federung Basis Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / –
Beschleunigung
Höchstgeschwindigkeit 165 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin