Audi Typ P
Audi Typ P im Fahrbericht: Zeit-Maschine - Audis erster Kleinwagen Eine Fahrt im Audi Typ P durch das alte Riga mutet an wie eine Reise in die Vergangenheit. Das restaurierte Volksautomobil mit Peugeot-Vierzylinder steht in engem Einklang mit den renovierten Fassaden der lettischen Hansestadt.

Audi Typ P: Technische Daten

Audi Typ P 1.1
Testwagen
Baujahr 01/1931 bis 10/1931
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Hubraum / Verdichtung 1122 cm³ / 5,6:1
max. Drehmoment 72 Nm bei 1800 U/min
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 3-Gang unsynchronisiertes Getriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine
Türen / Sitzplätze 2 / k.A.
Außenmaße 3680 x 1400 x 1650 mm
Radstand 2700 mm
Gewichte
Leergewicht 750 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Starrachse / Starrachse
Federung Basis Blattfedern, Stoßdämpfern / Blattfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren nein / nein
Beschleunigung
Höchstgeschwindigkeit 80 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Normal Benzin