Austin Mini und Citroën 2 CV 6 Club
Austin Mini 850 HL & Citroen 2 CV 6 Club: Reine Wenigkeit mit Mini und Ente Austin Mini und Citroën 2 CV galten nie als Konkurrenten. Dazu hatten sie viel zu unterschiedliche Charaktere. Dabei lag ihnen dieselbe Idee zugrunde - ein Auto, auf das Wesentlichste reduziert.

Austin Mini & Citroen 2 CV : Technische Daten

Austin Mini 850 HL Citroën 2 CV 6
Testwagen
Baujahr 01/1959 bis 12/1967 01/1971 bis 01/1991
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor 2-Zylinder Boxermotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 8,3:1 602 cm³ / 7,9:1
max. Drehmoment 39 Nm bei 3750 U/min
Antriebsart Vorderradantrieb Vorderradantrieb
Getriebe 4-Gang 4-Gang teilsynchronisiertes Getriebe
Übersetzungen I. 5,20
II. 2,66
III. 2,14
IV. 1,47
R. 8,00
Achsantrieb 4,12:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine Limousine
Türen / Sitzplätze 2 / 5 4 / k.A.
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3054 x 1410 x 1346 mm 3830 x 1480 x 1600 mm
Radstand 2035 mm 2400 mm
KofferraumvolumenVDA 116 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 620 kg 620 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Beschleunigung
Höchstgeschwindigkeit 118 km/h 112 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Normal Benzin Normal Benzin