Impressionen - Baiersbronn Classic - Schwarzwald - Rallye Hans-Dieter Seufert
Impressionen - Baiersbronn Classic - Schwarzwald - Rallye
Impressionen - Baiersbronn Classic - Schwarzwald - Rallye
Impressionen - Baiersbronn Classic - Schwarzwald - Rallye
Impressionen - Baiersbronn Classic - Schwarzwald - Rallye 5 Bilder

Baiersbronn Classic 2016

Vierte Auflage der Schwarzwald-Rallye

Vom 22. bis 25. September rollt die vierte Auflage der Baiersbronn Classic durch den Schwarzwald, am Start sind 125 Klassiker der 30er- bis 60er-Jahre.

Von Bugatti Typ 40 über Mercedes-Benz SSKL bis Alfa Romeo 6C 1750 – für Fans geschichtsträchtiger Automobile liegt bei der Baiersbronn Classic viel Spannung in der Luft. Höhepunkt der 500 Kilometer langen Rallye ist der Samstag: Ab 8 Uhr versammelt sich das Feld am Startort des Ruhestein-Rennens vor 70 Jahren und geht auf die abgesperrte Bergrennstrecke, danach folgt ein Sonderlauf für Motorräder.

Teilnehmen dürfen Fahrzeuge bis Baujahr 1975, der Fokus liegt jedoch auf Klassikern früherer Baujahre. Stilecht kommen bei den 20 Wertungsprüfungen nur mechanische Uhren zum Einsatz. Apropos Uhren: Das Siegerteam erhält neben Lorbeeren und Pokal auch zwei schmucke Armbanduhren. Weitere Informationen zur Veranstaltung und dem Rahmenprogramm finden Sie hier: www.baiersbronn-classic.de.

Oldtimer Rallyes Bugatti 35B/51A - Fritz-Georg Martin - Baiersbronn-Obertal - Ruhestein - Bergrennen 1946 70 Jahre Ruhestein-Bergrennen 4. Auflage der Baiersbronn Classic mit 125 Klassikern

Ein Jahr nach Ende des Zweiten Weltkriegs lag Deutschland in Trümmern, die...

Mercedes
Artikel 0
Tests 0
Baureihen 0
Alles über Mercedes
Mehr zum Thema Oldtimer
09/2019, Tucker 48 Auburn Fall Auktion 2019
Auktionen & Events
BMW 1600 GT Cabrio (1967)
Restaurierung
Barkas B 1000 innen
Mehr Oldtimer