BMW 502, Mercedes 300, Opel Kapitän, Gruppenbild
BMW 502, Mercedes 300, Opel Kapitän: Wirtschaftswunder-Luxuswagen der 50er Die Oberklasse des Wirtschaftswunders kannte eine klare Hierarchie. Der Opel Kapitän galt als preiswerter Emporkömmling, der BMW V8 als ehrgeiziger Karrierist - ganz oben thronte der Mercedes 300.

BMW 502, Mercedes 300, Opel Kapitän: Technische Daten

BMW 2600 L Opel Kapitän Mercedes 300
Testwagen
Baujahr 01/1952 bis 12/1964 01/1953 bis 12/1958 01/1951 bis 12/1954
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor 6-Zylinder Reihenmotor 6-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / längs vorne / längs vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 2580 cm³ / 7,5:1 2473 cm³ / 7,1:1 2996 cm³ / 6,4:1
max. Drehmoment 182 Nm bei 3000 U/min 170 Nm bei 1700 U/min 196 Nm bei 2500 U/min
Verbrennungsverfahren Otto Otto Otto
Nockenwellenantrieb Kette Stirnräder Kette
Antriebsart Hinterradantrieb Hinterradantrieb Hinterradantrieb
Getriebe 4-Gang Schaltgetriebe 3-Gang Schaltgetriebe 4-Gang Schaltgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine Limousine mit Stufenheck Limousine mit Stufenheck
Türen / Sitzplätze 4 / 5 4 / 5 4 / 5
Außenmaße 4730 x 1780 x 1530 mm 4735 x 1760 x 1560 mm 4950 x 1840 x 1640 mm
Radstand 2835 mm 2750 mm 3050 mm
Gewichte
Leergewicht 1440 kg 1310 kg 1780 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Starrachse Einzelradaufhängung / Starrachse Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Drehstäben, Stoßdämpfern / Drehstäben, Stoßdämpfern Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Blattfedern, Stoßdämpfern Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / –
Lenkerkonstruktion Querlenkern / Starrachse Querlenkern / Starrachse Querlenkern / –
Beschleunigung
0-100 km/h 16,5 s 19,5 s 18,0 s
Höchstgeschwindigkeit 165 km/h 140 km/h 160 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin Super Benzin Super Benzin