Die Limousine in der Kaufberatung
Hartge-BMW 528, Frontansicht
Hartge-BMW 528, Seitenansicht
Alpina-BMW 528, Seitenansicht
Alpina-BMW 528, Seitenansicht 12 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

BMW 528i (E12): Die Limousine in der Kaufberatung

BMW 528i (E12) Die Limousine in der Kaufberatung

Inhalt von

Weil originale Tuning-5er sehr selten und teuer sind – etwa der dreifache Preis der Normalversion –, widmet sich die Kaufberatung dem E12-Serienmodell 528i mit 184 PS. Leider ist der Wagenbestand stark dezimiert.

Karosserie-Check

Besonders die frühen Fahrzeuge der E12-Baureihe sind stark rostgefährdet. Die Frontschürze zeigt oft Steinschlagschäden. Unter der Motorhaube nistet der Rost an den Federbeindomen und Innenkotflügeln. Rostschäden im Bereich des Scheibenrahmens und der A-Säule sind schwierig instand zu setzen. Weitere Problemzonen sind die Türunterkanten, der Übergang vom Schweller zum hinteren Radlauf, die hinteren Radhäuser unter der Rückbank, die Federbeindome im Kofferraum und das Abschlussblech hinten.

Technik-Check

Die BMW-Sechszylinder sind robust und halten oft über 200.000 Kilometer. Dann sollte jedoch die Kette für den Ventiltrieb mitsamt Spanner ersetzt werden. Auspuffbläuen ist ein Zeichen für verschlissene Ventilschaftdichtungen und Kolbenringe. Während der Motor selten unter Ölverlust leidet, sind die Simmerringe der Schaltgetriebe oft undicht. Defekte Lenkhebel und mürbe Gummilager der Vorder- und Hinterachse leiden unter Verschleiß (und Breitreifen).

Preise

Classic-Tax-Preis 2014 (Zustand 2/4): 8.600/1.700 Euro

Bei Einführung 1977 (BMW 528i E12)
26.850 DM
Bei Produktionsende 1981 (BMW 528i E12)
30.800 DM

Ersatzteile

Die Versorgung mit Ersatzteilen ist problemlos. Es gibt verschiedene Anbieter: BMW Classic Online Shop auf www.bmw-classic.de, www.ersatzteile-e28.de und die Online-Teilebörse der BMW 5er E12 und E28 IG.

Schwachpunkte

  1. Frontschürze
  2. Federbeindome/Innenkotflügel
  3. Scheibenrahmen
  4. A-Säulen unten
  5. Übergang Radlauf/Schweller
  6. Türunterkanten
  7. Hintere Radhäuser
  8. Heckabschlussblech
  9. Ventilschaftdichtungen
  10. Fahrwerkslager
BMW 528i (E12), Schwachstellen, Igelbild

Wertungen

Alltagstauglichkeit
Ersatzteillage
Reparaturfreundlichkeit
Unterhaltskosten
Verfügbarkeit
Nachfrage

Fazit

Die schlanken und gut trainierten Sechszylinder-Limousinen begeistern noch heute.

Zur Startseite
Oldtimer Kaufberatung BMW 1500–2000, Seitenansicht BMW 1500 bis 2000 Kaufberatung Neue Klasse mit massivem Rostproblem

Der Rost hat fast alle dahingerafft. Die Neue Klasse bietet zahlreiche...

BMW 5er
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über BMW 5er