BMW Isetta in den Alpen: Mit 13 PS hinauf aufs Timmelsjoch (Technische Daten)

BMW Isetta, Frontansicht
BMW Isetta in den Alpen: Mit 13 PS hinauf aufs Timmelsjoch Simpler kann ein Auto kaum sein, langsamer auch nicht. Wir wagen uns mit einer 13 PS starken BMW Isetta dennoch in die Alpen. Ein Ausflug wie in Zeitlupe, zugleich aber auch ein großartiges Abenteuer.
BMW Isetta in den Alpen: Technische Daten
BMW Isetta 300 Motocoupé
Testwagen
Baujahr 01/1955 bis 01/1962
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 1-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung hinten / quer
Hubraum / Verdichtung 298 cm³ / 7,0:1
max. Drehmoment 18 Nm bei 4600 U/min
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 4-Gang unsynchronisiertes Getriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé
Türen / Sitzplätze 1 / 1
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 2355 x 1380 x 1340 mm
Radstand 1500 mm
Gewichte
LeergewichtHersteller 360 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten – / Starrachse
Federung Basisvorn / hinten Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Blattfedern, Stoßdämpfern
Beschleunigung
Höchstgeschwindigkeit 87 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Normal Benzin