Kaufberatung BMW M5 (E34)

Stärkster 5er - Blech gut, Pflege teuer

BMW 530i, E34, Baujahr 1993 Foto: Dino Eisele 18 Bilder

Als M5 tritt der an sich zuverlässige E34-Fünfer etwas divenhaft auf. Während die Karosserie selten Probleme macht, braucht die Technik viel Aufmerksamkeit und Pflege. Die Kosten für Unterhalt und Reparaturen liegen auf hohem Niveau.

Karosserie-Check

Fast 20 Jahre nach dem Start der Modellreihe, bekommen nun auch die BMW E34-Fünfer Probleme mit Rost. Keine drastischen allerdings, doch tritt Korrosion an den Türunterkanten, unterhalb des Tankeinfüllstutzens und an den Aufnahmen des Heckstoßfängers auf. Häufig erblinden die Scheinwerferreflektoren. Bei BMW M5 mit Stoffausstattung werden die Sitzbezüge oft brüchig und reißen dann an den Sitzwangen ein. Bei den frühen E34-Modellen nervt die Elektronik im Kombiinstrument mit den Jahren und zeigt seltsame Werte an oder gibt wirre Warntöne ab.

Technik-Check

Diese Komponenten neigen durch sportliche Nutzung zu starkem Verschleiß: Bremsscheiben, Antriebswellen, Traggelenke und Spurstangenköpfe. Sowohl beim 3,6- als auch beim 3,8-Liter-Motor sollte der Zustand der Steuerkette geprüft werden. Beim 3,6-Liter auf die Ventileinstellung achten. Wirken die Motoren zugeschnürt, sind oft die Einzeldrosselklappen nicht korrekt eingestellt und falsch synchronisiert. Der 3,8-Liter gilt als weniger langlebig als der 3,6-Liter. Ein Euro 2-Umrüstkit kostet für beide 340 Euro (www.autokat.de). Bei beiden Motoren auf die Ölsorte achten (10W 60 oder 15W 60).

Preise

Bei Einführung 1988 (BMW M5)
98.800 Mark
Bei Produktionsende 1995 (BMW M5)
124.000 Mark

Ersatzteile

An Ersatz für den M5 mangelt es nicht. BMW-Vertragshändler decken fast alles ab, was für den stärksten E34 gebraucht werden könnte. Allerdings liegen die Preise für Verschleiß- und Ersatzteile auf einem stattlichen Niveau. Deshalb empfiehlt es sich, nach einem scheckheftgepflegten Auto Ausschau zu halten.

Schwachpunkte

  1. Scheinwerferreflektoren
  2. Rost an Türunterkanten
  3. Tankeinfüllstutzen korrodiert
  4. Aufnahme Heckstoßfänger
  5. Kombiinstrument
  6. Bremsscheiben und -beläge
  7. Traggelenke verschlissen
  8. Spurstangenköpfe defekt
  9. Steuerkette brüchig
  10. Ventile/Drosselklappen
BMW 525i 24V

Wertungen

Alltagstauglichkeit
Ersatzteillage
Reparaturfreundlichkeit
Unterhaltskosten
Verfügbarkeit
Nachfrage

Fazit

Als M5 tritt der an sich zuverlässige E34-Fünfer etwas divenhaft auf. Während die Karosserie selten Probleme macht, braucht die Technik viel Aufmerksamkeit und Pflege. Die Kosten für Unterhalt und Reparaturen liegen auf hohem Niveau.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus Hozon U Elektro-SUV China Erster Check Hozon U Schafft es Chinas E-SUV zu uns?
Verkehr Tops Flops New York Auto Show 2019 New York International Auto Show 2019 Höhen und Tiefen vom Big Apple Mobilitätstest, Brennstoffzelle, Moove 0119 Der große Mobilitätstest Unterwegs mit dem Wasserstoffauto
CARAVANING
04/2019, VW Atlas Basecamp Concept VW Atlas Basecamp mit Hive EX-Caravan Amerikanische Gespann-Studie fürs Gelände Adria Adora 673 PK Adria Adora 673 PK im Supertest Alle Vor- und Nachteile des Zweiraum-Wohnwagen
Anzeige