BMW V8 3200 Super Autenrieth: Das gibt's nur einmal (Technische Daten)

BMW V8 3200 Super Authenrieth, Baujahr 1960, Einzelexemplar
BMW V8 3200 Super Autenrieth: Das gibt's nur einmal - viertüriges BMW-Cabrio Der BMW V8 3200 Super Autenrieth, ein viertürige BMW-Cabriolet auf Basis des Typs 502, entstand 1959/60 bei Autenrieth in Darmstadt und gehörte damals zu den drei teuersten Autos - neben BMW 507 und Mercedes-Benz 300 SL. Motor Klassik...
BMW V8 3200 Super Autenrieth: Technische Daten
BMW V8 3200 Super Autenrieth
Testwagen
Baujahr 01/1960 bis 01/1963
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 8-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 3168 cm³ / 7,3:1
max. Drehmoment 3800 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 4-Gang
Karosserie und Abmessungen
Typ Cabrio
Türen / Sitzplätze 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4730 x 1780 x 1490 mm
Radstand 1835 mm
Gewichte
LeergewichtHersteller 1550 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Starrachse
Federung Basisvorn / hinten Drehstäben, Stoßdämpfern / Drehstäben, Stoßdämpfern
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / –
Beschleunigung
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin