Bohse Euro-Star Strandwagen im Fahrbericht: Plastik Fantastik (Technische Daten)

Bohse Euro-Star Strandwagen, Heck
Bohse Euro-Star Strandwagen im Fahrbericht: Ein Lada im Plastikkleid Der Idee hinter dem Bohse Euro-Star: Eine kantige Kunststoffkarosserie sollte den Lada Nova für Leichtigkeit und Lebensfreude öffnen. Doch blieb der Bohse Euro-Star ein seltener und weitgehend unbekannter Sonderling, der mehr verdient, als...
Bohse Euro-Star im Fahrbericht: Technische Daten
Lada Nova Bohse Euro-Star
Testwagen
Baujahr 01/1986 bis 01/1988
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 1198 cm³ / 8,5:1
max. Drehmoment 87 Nm bei 3400 U/min
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 4-Gang Schaltgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Geländewagen
Türen / Sitzplätze 2 / 2
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4190 x 1670 x 1580 mm
Radstand 2424 mm
Gewichte
LeergewichtHersteller 980 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Starrachse
Federung Basisvorn / hinten Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / nein
Beschleunigung
Höchstgeschwindigkeit 140 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Normal Benzin
Verkehr Verkehr Lada Samara Autos, die man nicht vergisst (16) Ein echter Russe, von Porsche konstruiert

Ein neuer Lada in einer autoverwöhnten Redaktion ist nichts, was mit...