Sahara Ente 2CV Citroen Classic Car Auctions
Sahara Ente 2CV Citroen
Citroen 2CV Sahara Ente Auktion
Citroen 2CV Sahara Ente Auktion
Citroen 2CV Sahara Ente Auktion 10 Bilder

Dieser Citroën 2CV hat die Sahara durchquert

Allrad-Ente sucht ein neues Zuhause

Classic Car Auctions versteigert eine Rarität von Citroën: Eine Ente in der Sahara-Ausführung. Dieser 2CV war sogar gleich zweimal in der Wüste und soll nun bis zu 65.000 Pfund in die Kasse spülen.

Welches Auto fährt ein britischer Anthropologe 1965 in Nigeria? Einen Land Rover? Nein, denn damit hätte er wohl laut eigener Aussage gewirkt wie ein Regierungs-Inspektor. Dem guten Mann stand der Sinn nach einem charmanteren Gefährt und so hat er sich für einen Citroën 2CV Sahara entschieden. Wie sich herausstellen sollte auch nicht zu seinem Nachteil, denn als in Nigeria zwei Jahre später der Bürgerkrieg ausbrach, belud der tapfere Brite seine Wüsten-Ente mit so viel Wasser und Benzin wie möglich, und machte sich auf den Heimweg.

Über 1.000 Meilen reisten der Anthropologe und sein 2CV gemeinsam und durchquerten dabei auch die Sahara. Der Citroën erwies sich trotz einem zwischenzeitlichen Problem mit der Hydraulik als zuverlässiger Weggefährte. Und so kehrten beide 1969 wieder in das afrikanische Land zurück, wobei sie die Sahara ein zweites Mal erfolgreich durchquerten. Dort verkaufte er den 2CV in den frühen 70ern an einen Doktor der Ahmadu Bello Unversitäts-Klinik. Doch der Abschied war nicht für ewig.

Citroen 2CV Sahara Ente Auktion
Classic Car Auctions
Jeweils ein Motor treibt die Vorder- und die Hinterräder an.

Ein langer Weg bis zur Restauration

1980 entdeckte der Erstbesitzer sein Auto bei einem Besuch in Nigeria wieder. Die Ente war kaum benutzt worden und so kaufte er das Auto zurück, um es in Großbritannien umfangreich reparieren zu lassen. In Ermangelung von Ersatzteilen kam es jedoch nicht zur geplanten Restauration und der Wagen fand schließlich seinen Weg zum dritten und aktuellen Besitzer.

47 Jahre nach der Auslieferung nach Nigeria, wurde das Auto nun im Jahr 2012 einer Komplett-Sanierung unterzogen und wird jetzt beim "Practical Classics Classic Car and Restoration Show Sale" am ersten und zweiten April in Birmingham von Classic Car Auctions zur Ersteigerung angeboten. Zwischen 60.000 und 65.000 Pfund (rund 77.000 Euro) erwartet das Auktionshaus vom Verkauf.

Der besondere Clou an der Sahara-Ente: Sie verfügt über einen Motor, der die Vorderräder antreibt und einen zweiten Motor für die Hinterräder. Gebaut wurde der außergewöhnliche 2CV ursprünglich für die Nutzung in französischen Kolonien in Nordafrika. Das zum Verkauf angebotene Modell trägt die Nummer 657 von 694. "Tatsächlich werden aber nur noch 100 existierende Exemplare vermutet, davon höchstens 30 funktionsfähige", erklärt Nigel Gough, Experte bei Classic Car Auctions.

Oldtimer Fahrberichte VW-Golf-GTI-Bimotor-Umbau Tuning Unikat VW Golf I GTI Bimotor (1983) Getunter 80er-Jahre GTI mit 2 Motoren und 250 PS

Dieser VW Golf I GTI von 1983 hat mächtig Power.

Citroën 2 CV
Artikel 0
Tests 0
Generationen 0
Alles über Citroën 2 CV
Mehr zum Thema Oldtimer-Auktionen
Dune Buggy driven by Steve Mcqueen in the Thomas Crown Affair
Exoten
Citroen 2CV Sahara 4x4 (1964)
Auktionen & Events
Mercedes-Benz Youngtimer Collection RM Sotheby's
Auktionen & Events