Citroën AX Teen

Enten-Nachfolger? 2 CV im Geiste, aber modern

Citroën AX Teen, Frontansicht Foto: Archiv 10 Bilder

Zugegeben, so charmant wie eine Ente war und ist der AX nicht, obwohl vor seiner Präsentation 1986 Vermutungen im Raum standen, er würde den 2CV ablösen. Immerhin war er klein, praktisch und sparsam.

Doch der Citroën AX Teen ging seinen eigenen Weg, ohne markante Design-Höhepunkte, dafür schnörkellos, praktisch und zum Glück doch noch mit einem kleinen Schuss französischer Extravaganz – besaßen doch die ersten Modelle in den Türen ein Fach, das eine damals besonders in Frankreich übliche große Sprudelflasche aus Plastik aufnehmen konnte.

Der perfekte Stadtwagen

Die Vorgaben im Lastenheft, ein leichtes, kompaktes und sparsames Autochen zu bauen, erfüllten die Konstrukteure mit Bravour. Und mit solchen Eigenschaften empfiehlt sich der Citroën AX Teen als perfekter Stadtwagen. Die Heckklappe und der variable Laderaum ermöglichen zudem das bequeme Einladen und Verstauen von Einkäufen, die deutlich größer und unhandlicher sind als ein Baguette. Selbst für die eine oder andere Kiste französischen Rotwein ist hier genügend Platz. Dass man solch wertvolle Fracht heil nach Hause bringt, dafür sorgt eine weiche Federung.

Citroën AX Teen leistete bis zu 54 PS

Man muss ja nicht unbedingt zu den strafferen sportlichen Brüdern in der AX Familie greifen, und an der Vorderachse müssen auch nicht gleich massenhaft Pferdestärken zerren, wenn es zum Einkaufen geht. Der Citroën AX Teen war berüchtigt für wenig Verbrauch, besonders mit Dieselmotor. Der stärkste hatte 54 PS und mit zartem Gasfuß kann man mit vier Litern Diesel 100 Kilometer weit kommen. Doch mangels grüner Plakette liegt der Diesel-Aktionsraum außerhalb aller Umweltzonen, weshalb diese Modelle heute kaum mehr zu finden sind. Überhaupt sind AX rar geworden – eine Chance für Individualisten.

Zur Startseite
Technische Daten
Citroën AX Teen Diesel 1.5D
Grundpreis 9.474 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3525 x 1555 x 1355 mm
KofferraumvolumenVDA 273 bis 668 l
Hubraum / Motor 1527 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 40 kW / 54 PS bei 5000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 158 km/h
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Porsche Cayenne Coupé Porsche Cayenne Coupé (2019) Sportliche Lifestyle-Version des SUV Porsche Cayenne Coupé, Exterieur Porsche Cayenne Coupé im Schnellcheck Passt der Fond auch für Erwachsene?
Verkehr Volvo Safety Moments Kamera-Überwachung zur Sicherheit am Steuer Volvos bremsen gefährliche Fahrer aus VW Amarok Produktion Werk Hannover 2012 Bonuszahlungen der Autobauer 2019 Porsche zahlt 9.700 Euro
CARAVANING
AAA-Auflaufbremse Ratgeber: Die AAA-Auflaufbremse nachstellen Wer nicht bremst, verliert Campingplatz Erlebnispark Alfsee Campingplatz-Tipp Niedersachsen Alfsee Ferien- und Erholungspark direkt am Strand
Anzeige