Lancia Delta HF Integrale 8V (1988) Dorotheum
VW Golf I (1979)
Golf II GL, 1984
Lancia Delta HF Integrale 8V (1988)
Lancia 037 Evo 2, 1987 9 Bilder

Auktion Classic Expo Salzburg 2019

Golf 2, Delta Integrale und Flügeltürer im Angebot

Dorotheum versteigert während der Classic Expo Salzburg 66 Oldtimer und Youngtimer. Das Angebot reicht vom Golf 2 bis zum Flügeltürer.

Herbstzeit ist Auktionszeit. In Salzburg versteigert das Auktionshaushaus Dorotheum während der Oldtimer-Messe Classic Expo 66 Oldtimer und Youngtimer. Zu den günstigsten Offerten gehört ein VW Golf 2 GL Automatik aus Familienbesitz. Die beiden teuersten Fahrzeuge der Auktion sind ein Ferrari F40 von 1989 und ein Mercedes-Benz 300 SL „Flügeltürer“ von 1955. Der Ferrari wird auf knapp eine Million Euro geschätzt, der Flügeltürer liegt bei einer bis 1,3 Millionen. Die Bandbreite der angebotenen Fahrzeuge reicht von einer frühen 125er-Vespa bis zum BMW 850 CSi mit 5,6-Liter-V12 und 380 PS.

BMW 850 CSi und Lancia Delta Integrale mit wenig Kilometern

Lancia Delta HF Integrale 8V (1988)
Dorotheum
Der Lancia Delta Integrale wurde wenig gefahren und offenbar gut behandelt.

Bei dem dunkelblauen Coupé handelt es sich um das damalige Topmodell, das nur 1.510-mal gebaut wurde. Für das Auto spricht die geringe Laufleistung von 40.100 Kilometern. Allerdings wurde das 1993 gebaute Coupé ursprünglich in Gelb bestellt und später auf Toledoblau umlackiert. Mit 48.925 Kilometern hat sich der Kilometerzähler des Lancia Delta Integrale 8V noch nicht weit gedreht. Der starke Viertürer wurde 1988 auf die Luxusmarke Salvatore Ferragamo S.p.A. zugelassen und später in die Gegend von Florenz verkauft, 2015 kaufte ihn ein niederländischer Sammler. Insgesamt scheint der seltene Integrale ein ruhiges Leben gehabt zu haben. Das trifft auch auf einen VW Golf 2 GL Automatik zu, der im Familienbesitz überschaubare 70.500 Kilometer zurücklegte und trotz 75 PS eher am anderen Ende der Temperamentsskala angesidelt ist als der Integrale.

Auktion während der Classic Expo Salzburg

Die Auktion beginnt am Samstag, 19. Oktober, um 16 Uhr im Messezentrum Halle 9. Am Freitag und Samstag können die Fahrzeuge ab 9 Uhr besichtigt werden. Die Oldtimermesse Classic Expo Salzburg findet von Freitag, 18. Oktober, bis Sonntag, 20. Oktober 2019 im Salzburger Messezentrum statt und hat an drei tagen von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Zur Messe gehören ein Teileverkauf, Stände von internationalen Händlern, ein privater Automarkt, Präsentationen von Clubs und Vereinen, eine Sonderschau zu 60 Jahren Mini und eine „Bella Italia Halle“. Die Messe findet zum 15. Mal statt und hatte im Vorjahr 26.000 Besucher.

Umfrage

Haben Sie schon einmal bei einer Automobilauktion ihre Hand zum Gebot gehoben?
105 Mal abgestimmt
Ja.
Nein.
Ja, aus Versehen.

Fazit

Das Auktionshaus Dorotheum versteigert währen der Classic Expo Salzburg Oldtimer und Youngtimer, die nicht nur von der Bandbreite der angeboteten Fahrzeuge, sondern auch wegen teils niedriger Kilometerstände oder ihrer Historie interessant sind. Bemerkenswert ist die Bandbreite vom Golf 2, der eben noch im Alltagsbetrieb gelaufen sein könnte bis zum Flügeltürer für eine Million Euro.

Verkehr Verkehr Jaguar XJ-S V12 Convertible Bonhams-Auktion in Goodwood Ein Tretauto für 23.000 Pfund

Bonhams versteigerte in diesem Jahr während des Goodwood Revivals (17. bis...

Mehr zum Thema Oldtimer-Auktionen
1947 Delahaye 135 MS Figoni et Falaschi Narval Cabriolet
Auktionen & Events
1994 Range Rover LSE Limousine
Auktionen & Events
Toylander Land Rover-Spielzeug-Gespann
Auktionen & Events