Saab 96 V4 Karl-Heinz Augustin
Eifel Classic 2011, Tag 3, Etappe Nordeifel, Hardy Mutschler
Eifel Classic 2011, Tag 3, Etappe Nordeifel, Hardy Mutschler
Eifel Classic 2011, Tag 3, Etappe Nordeifel, Hardy Mutschler
Eifel Classic 2011, Tag 3, Etappe Nordeifel, Hardy Mutschler
48 Bilder

Eifel Classic 2012

Nürburgring im Doppelpack

Schnell anmelden: Die 4. Eifel Classic-Rallye 2012 findet definitiv vom 7. bis 9. Juni statt. Erstmals werden die Teams eine Strecke von rund 600 Kilometern im Rahmen des Eifelrennens absolvieren.

Der schwierigste Part beim Organisieren einer Rallye ist die Terminfindung - vor allem, wenn man auch noch auf einer so einmaligen Rennstrecke wie dem Nürburgring herumtoben möchte. Im Vorfeld der Eifel Classic gab es daher einige Abstimmungsprobleme, die aber nun behoben sind: Die fünfte Auflage der Rallye rollt am zweiten Juni-Wochenende im Rahmen des Eifelrennens durch die Eifel sowie über Nordschleife und GP-Kurs.

Drei Etappen, 150 Teams, 600 Kilometer

Einen schöneren Rahmen als das traditionsreiche Eifelrennen kann man sich dabei für eine Rallye kaum vorstellen: 1922 ging es erstmals rund um Nideggen zur Sache, 1927 wurde mit dem Eifelrennnen der Nürburgring eingeweiht, in diesem Jahr geht die 71. Auflage an den Start - mit einem breiten Spektrum von Vorkrieg bis Formel 1, einem Langstreckenrennen auf der Nordschleife für Tourenwagen und GT sowie einem herausgeputzten Fahrerlager. Details zu Zeitplan und Karten gibt es unter www.adac-eifelrennnen.de.

Mitten im Fahrerlager versammeln sich auch die rund 150 Teams der Eifel Classic und starten von hier aus zu den drei Rallyeetappen über 600 Kilometer. Als Rallye-Hauptquartier dient übrigens ein großes Motor-Klassik-Zelt, in dem natürlich neben den Fahrern auch alle Zuschauer des Eifelrennens zu einem Kaffee willkommen sind.

Zugelassen zur Eifel Classic-Rallye sind Oldtimer und Youngtimer bis 1992, ein Fahrzeugpass oder eine Rennlizenz werden nicht verlangt - wir fahren schließlich eine Gleichmäßigkeitsrallye. Die Teilnahmegebühr beträgt 1.590 Euro (ohne Übernachtung).

Das Anmeldeformular haben wir hier bereitgestellt. Alle weiteren Informationen gibt es hier , auf www.eifelclassic.de oder unter Tel. +49 0711 1821837. Nennschluss ist der 15. April 2012.

Wir verlosen fünf mal zwei Eintrittskarten für das gesamte Rennwochenende (8. bis 10. Juni 2012). Hier geht's zum Gewinnspiel.

Zur Startseite
Oldtimer Rallyes Silvretta Classic Ihre Chance: Ersteigern Sie den letzten Startplatz Silvretta Classic Rallye 2019
Mehr zum Thema Eifelrennen
Jägermeister - Zakspeed Ford
Verkehr
Eifelrennen
Themen
Veritas, Eifelrennen, mokla, 0212, 2012
Verkehr