Ford Escort 1.6 XR3i Cabriolet, Opel Kadett E 2.0 GSi Cabriolet, Frontansicht
Ford Escort und Opel Kadett Cabrio: Einsteiger-Cabrios für Youngtimer-Fans Ob Strand, Eisdiele oder Tennisplatz: Offene Kompakte mit den Kürzeln Ford Escort XR3i und Opel Kadett GSi zogen in den 80ern viele Blicke auf sich. Heute fristen sie, trotz Preisen ab unter 1.000 Euro, ein Schattendasein – zu Unrecht.

Ford Escort und Opel Kadett: Technische Daten

Opel Kadett GSI
Testwagen
Baujahr 01/1987 bis 12/1993
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1998 cm³ / 9,2:1
max. Drehmoment 170 Nm bei 3000 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Zahnriemen
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 5-Gang Schaltgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Cabrio mit Stufenheck
Türen / Sitzplätze 2 / 4
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3998 x 1663 x 1380 mm
Radstand 2520 mm
Spurweitevorn / hinten 1406 / 1406 mm
Gewichte
LeergewichtHersteller 1045 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Miniblockfedern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Verbundlenkern
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 10,6 s
Höchstgeschwindigkeit 195 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Schadstoffeinstufung Euro 1